Deutsche Märkte geschlossen

Corona-Liveblog Berlin: Corona-Proteste am Brandenburger Tor beendet

·Lesedauer: 1 Min.
  • Aus Protest gegen die Corona-Politik haben sich in Berlin am Sonnabend nach Schätzungen der Behörden vom Abend rund 38.000 Menschen versammelt. Rund 300 Menschen wurden festgenommen.

  • Von den Demonstrationen berichten Ulrich Kraetzer, Andreas Gandzior, Joachim Fahrun, Julian Würzer, Dennis Meischen, Holly Hildebrand, Jessica Pillatzki und Michael Bee.

  • Mit dem Coronavirus haben sich in Berlin nachweislich 11.182 Menschen infiziert. 226 Menschen sind bislang mit Covid-19 gestorben. 10.185 Patienten gelten als genesen.

  • Neuinfektionen, Untersuchungsstellen, Hotlines: Die wichtigsten Informationen und Zahlen zum Coronavirus in Berlin in der Übersicht.

  • Symptome, Risikogruppen, Krankheitsverlauf: Fragen und Antworten zum Coronavirus finden Sie hier.

Berlin. In unserem Newsticker berichten wir laufend über die Corona-Lage in Berlin und Brandenburg. Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie in Deutschland, Europa und der Welt finden Sie in diesem Newsblog.

Wir schließen dieses Newsblog. Alle weiteren Entwicklungen zum Coronavirus in Berlin und die Reaktionen auf die Proteste finden Sie in unserem neuen Blog.

18.00 Uhr: Kundgebung beendet

Die Kundgebung der "Querdenker" am Brandenburger Tor ist beendet. Nach Angaben der Polizei sei zuletzt alles friedlich verlaufen.

15.57 Uhr: Jetzt wird am Brandenburger Tor weiterdemonstriert

Nach einem Marsch durch den Tiergarten, der von der Polizei begleitet wurde, haben sich die Menschen von der Siegessäule inz...

Lesen Sie hier weiter!