Werbung
Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 22 Minuten
  • DAX

    18.248,48
    -106,28 (-0,58%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.850,97
    -19,15 (-0,39%)
     
  • Dow Jones 30

    40.665,02
    -533,08 (-1,29%)
     
  • Gold

    2.407,00
    -49,40 (-2,01%)
     
  • EUR/USD

    1,0892
    -0,0008 (-0,08%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.135,21
    -498,48 (-0,84%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.334,07
    +3,17 (+0,24%)
     
  • Öl (Brent)

    82,73
    -0,09 (-0,11%)
     
  • MDAX

    25.492,11
    -95,33 (-0,37%)
     
  • TecDAX

    3.303,36
    -42,29 (-1,26%)
     
  • SDAX

    14.446,34
    -58,66 (-0,40%)
     
  • Nikkei 225

    40.063,79
    -62,56 (-0,16%)
     
  • FTSE 100

    8.161,28
    -43,61 (-0,53%)
     
  • CAC 40

    7.552,39
    -34,16 (-0,45%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.871,22
    -125,68 (-0,70%)
     

Comviva verstärkt seinen Fokus in Europa und Nordamerika mit der Ernennung wichtiger Führungskräfte

LONDON, 14. Juni 2024 /PRNewswire/ -- Comviva, der weltweit führende Anbieter von Lösungen für Kundenerfahrung und Datenmonetarisierung, gab heute die Ernennung wichtiger Führungskräfte in Europa und den nordamerikanischen Märkten bekannt, um die Expansion und das Wachstum des Unternehmens zu beschleunigen. Die neuen Führungskräfte werden insbesondere die strategische Vision von Comviva unterstützen, die auf der Ausweitung neuer Märkte und der Vertiefung der Kundenbeziehungen in einer sich beschleunigenden digitalen Wirtschaft basiert.

Ian Paul Smith, Head of North America; Salah Rich, Head of the Europe 1 Subregion & Rishi Ramphal, Head of the Europe 2 subregion
Ian Paul Smith, Head of North America; Salah Rich, Head of the Europe 1 Subregion & Rishi Ramphal, Head of the Europe 2 subregion

Ian Paul Smith wird das nordamerikanische Geschäft als neuer Leiter der nordamerikanischen Markteinheit Direktgeschäft vorantreiben. Er ist für den Aufbau und die Pflege strategischer Partnerschaften und Allianzen mit Telekommunikationsunternehmen in der Region verantwortlich. Ian verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit globalen Tier-1-Technologieunternehmen, in Führungspositionen im Vertrieb und im Senior Management. Zuletzt leitete Ian den Vertrieb für digitale Transformation bei Amdocs und hatte zuvor leitende Positionen im Vertrieb und in der Geschäftsentwicklung bei Ericsson und Microsoft inne.

Mit einem deutlich verstärkten Fokus auf das Wachstum des Europageschäfts von Comviva wurde das Europageschäft weiter in zwei unabhängige, fokussierte Unterregionen aufgeteilt: Europa 1 und Europa 2. Jede Unterregion wird von einem leitenden Angestellten geführt, um den Fokus und die Tiefe bei den Telekom-Kunden in Europa zu verbessern.

WERBUNG

Salah Rich, Leiter der Subregion Europa 1, wird die Märkte Frankreich, Iberien, Italien und alle osteuropäischen Länder, einschließlich Russland, leiten. Salah, der seit 2012 für Comviva tätig ist, verfügt über mehr als drei Jahrzehnte Führungserfahrung in den Bereichen Technologie und Vertrieb.

Rishi Ramphal, Leiter der Subregion Europa 2, wird den Direktvertrieb in den wichtigsten europäischen Wachstumsmärkten leiten, darunter die Niederlande, Belgien, Luxemburg, Deutschland, die Schweiz, die nordischen Länder, Großbritannien und Irland. Rishi, der zuvor Leiter der Informationsabteilung (Chief Information Officer, CIO) bei der MTN Group war, bringt umfangreiche Erfahrungen in leitenden Positionen im Technologiebereich mit. Rishi ist auch der Leiter der Lieferabteilung von Comviva und hat in seiner derzeitigen Rolle als Leiter für den Bereih Digitales von Comviva globale Erfahrung im Umgang mit Telekommunikationskunden weltweit.

Rajesh Chandiramani, Geschäftsführer bei Comviva, sagte: „Diese strategischen Ernennungen unterstreichen unser Engagement, das Wachstum zu beschleunigen und unsere Präsenz in Schlüsselmärkten zu vertiefen. Mit Ian, Salah und Rishi an der Spitze in Nordamerika bzw. Europa sind wir in der Lage, Innovationen voranzutreiben und stärkere Partnerschaften mit unseren Kunden zu schmieden. Ihre umfassende Erfahrung und ihre nachweisliche Erfolgsbilanz in der Branche werden uns bei der Verwirklichung unserer Vision helfen, die Präsenz von Comviva zu erweitern und einen außergewöhnlichen Mehrwert in der digitalen Wirtschaft zu bieten. Wir sind zuversichtlich, dass ihre Führung uns zu nachhaltigem Wachstum und größerem Erfolg in diesen wichtigen Regionen verhelfen wird."

Comviva tätigt erhebliche Investitionen, um sein Portfolio an Lösungen für digitalen Handel, Datenmonetarisierung und Kundenerfahrung zu stärken. Das Unternehmen verstärkt auch seine Forschung und Entwicklung sowie die operative Unterstützung in den Bereichen MarTech, FinTech, DigiTech und RevTech. Diese Bemühungen zielen darauf ab, Innovationen voranzutreiben und die digitale Transformation der Branche anzuführen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Sundeep Mehta
DGM, Unternehmenskommunikation
E-Mail: Sundeep.mehta@comviva.com
Tel. +91-9910030732

Photo: https://mma.prnewswire.com/media/2437761/Key_Executives.jpg
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/995982/Comviva_Logo.jpg

Comviva Logo
Comviva Logo

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/comviva-verstarkt-seinen-fokus-in-europa-und-nordamerika-mit-der-ernennung-wichtiger-fuhrungskrafte-302172764.html