Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.544,52
    -152,89 (-1,12%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.730,32
    -47,06 (-1,25%)
     
  • Dow Jones 30

    33.706,74
    -292,30 (-0,86%)
     
  • Gold

    1.760,30
    -10,90 (-0,62%)
     
  • EUR/USD

    1,0044
    -0,0048 (-0,47%)
     
  • BTC-EUR

    21.083,49
    -1.790,46 (-7,83%)
     
  • CMC Crypto 200

    504,88
    -36,72 (-6,78%)
     
  • Öl (Brent)

    89,91
    -0,59 (-0,65%)
     
  • MDAX

    26.984,97
    -544,94 (-1,98%)
     
  • TecDAX

    3.109,61
    -29,21 (-0,93%)
     
  • SDAX

    12.653,93
    -297,38 (-2,30%)
     
  • Nikkei 225

    28.930,33
    -11,81 (-0,04%)
     
  • FTSE 100

    7.550,37
    +8,52 (+0,11%)
     
  • CAC 40

    6.495,83
    -61,57 (-0,94%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.705,21
    -260,13 (-2,01%)
     

Boris Becker: Freundin Lilian und Sohn Noah besuchen Wimbledon

Es ist das Wohnzimmer von Boris Becker und seine Freundin Lilian sowie sein Sohn Noah nahmen jetzt darin Platz. Die beiden statteten dem Tennisturnier in Wimbledon einen Besuch ab.

Lilian de Carvalho Monteiro und Noah Becker in Wimbledon. (Bild: imago/i Images)
Lilian de Carvalho Monteiro und Noah Becker in Wimbledon. (Bild: imago/i Images)

Seine Freundin Lilian de Carvalho Monteiro und sein Sohn Noah (28) nahmen im Wohnzimmer von Boris Becker (54) Platz. Am Montag und am gestrigen Mittwoch statteten Lilian und Noah dem bekanntesten Tennisturnier der Welt, den Lawn Tennis Championships im Londoner Stadtteil Wimbledon, einen Besuch ab. Dort nahmen sie auf der Tribüne des Centre Courts an der Church Road teil, wo Boris Becker seine größten Erfolge feiern durfte.

Im "Mekka des Tennissports" schauten sie dem ehemaligen Becker-Schützling Novak Djokovic (35) bei seinen Siegen sowohl in der ersten als auch in der zweiten Runde zu. Dabei saßen die beiden beim ersten Match in dessen Box, beim zweiten Spiel direkt daneben. Boris Becker trainierte Djokovic von 2013 bis 2016 und machte ihn in dieser Zeit zur Nummer eins der Tenniswelt.

Deswegen ist Wimbledon das Wohnzimmer von Boris Becker

Im Alter von nur 17 Jahren gewann Boris Becker 1985 zum ersten Mal das Grand-Slam-Turnier von Wimbledon und wurde deswegen über Nacht zum internationalen Superstar. In den Jahren 1986 und 1989 konnte er seinen Triumph wiederholen. Medien und auch Becker selbst sprachen anschließend vom Centre Court in Wimbledon als sein Wohnzimmer.

Tennis: Mega-Comeback! Nächster deutscher Wimbledon-Coup

Boris Becker wurde von einem Londoner Gericht am 29. April wegen Insolvenzverschleppung zu einer zweieinhalbjährigen Haftstrafte verurteilt, die er unmittelbar nach dem Urteilsspruch antreten musste. Mindestens die Hälfte der 30 Monate muss er absitzen. Noch besteht allerdings die Möglichkeit gegen den Schuldspruch Berufung einzulegen. Becker befindet sich im Gefängnis Huntercombe in Nuffield im englischen Oxfordshire.

VIDEO: Klage gegen Oliver Pocher: Comedian stichelt gegen Boris Becker

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.