Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.171,93
    -182,83 (-1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.827,24
    -42,88 (-0,88%)
     
  • Dow Jones 30

    40.287,53
    -377,49 (-0,93%)
     
  • Gold

    2.402,80
    -53,60 (-2,18%)
     
  • EUR/USD

    1,0886
    -0,0014 (-0,13%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.721,81
    +466,91 (+0,76%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.387,02
    +56,12 (+4,22%)
     
  • Öl (Brent)

    80,25
    -2,57 (-3,10%)
     
  • MDAX

    25.343,43
    -244,01 (-0,95%)
     
  • TecDAX

    3.284,55
    -61,10 (-1,83%)
     
  • SDAX

    14.357,57
    -147,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    40.063,79
    -62,56 (-0,16%)
     
  • FTSE 100

    8.155,72
    -49,17 (-0,60%)
     
  • CAC 40

    7.534,52
    -52,03 (-0,69%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.726,94
    -144,28 (-0,81%)
     

Battery Ventures: Harris-Koizumi wird zum Partner und Searle zum Principal befördert

Die 1983 gegründete globale Investmentgesellschaft meldet sechs interne Beförderungen und investiert weiterhin in innovative Technologieunternehmen in der Früh-, Wachstums- und Spätphase

BOSTON, NEW YORK und LONDON, June 27, 2024--(BUSINESS WIRE)--Battery Ventures, ein globales, technologieorientiertes Investmentunternehmen, gab heute sechs interne Beförderungen an drei Standorten bekannt. Unter anderem wurden Satoshi Harris-Koizumi zum Partner und Collier Searle zum Principal ernannt.

Harris-Koizumi ist von New York aus tätig und konzentriert sich auf Investitionen in der Spätphase und Mehrheitsbeteiligungen an Softwareunternehmen mit dem geografischen Schwerpunkt USA. Seit seinem Wechsel zu Battery vor 12 Jahren unterstützt er Technologieunternehmen, die Branchen wie Gastgewerbe, Fertigung, Maschinenbau oder Lieferkette transformieren.

WERBUNG

Konkret hat Harris-Koizumi mit den veräußerten Battery-Softwareunternehmen Cambrio (ein CAD/CAM-Spezialist, übernommen von Sandvik), HighJump (Lieferkettentechnologie, übernommen von Accellos), Mendix (Low-Code-Plattformtechnologie, übernommen von Siemens) und Olo (Restaurant-Bestellsoftware, NYSE: OLO) zusammengearbeitet. Zurzeit ist er an den Investitionen von Battery in 1WorldSync (Software für Produktinhalte), AdaCore (Entwicklertools), Clubessential Holdings (Club- und Mitgliederverwaltungssoftware), Crunchtime (Restaurantsoftware), Smartling (Übersetzungssoftware) und Tech Soft 3D (Konstruktionssoftware) beteiligt. Harris-Koizumi, auch bekannt als Toshi, hat einen BA in Wirtschaftswissenschaften am Dartmouth College erworben.

Collier Searle, die ebenfalls in New York ansässig ist, stieß 2020 zu Battery und ist im Bereich der Late-Stage- und Buyout-Investitionen in Europa und den USA tätig. Sie betreut Investitionen von Battery in ORTEC, einem Anbieter von Software zur Entscheidungsunterstützung und Data-Science-Funktionen mit Sitz in den Niederlanden, und in Shiftmove, einem Berliner Unternehmen, das Lösungen für das Mobilitätsmanagement in Unternehmen entwickelt. Battery gründete Shiftmove im vergangenen Jahr nach der Übernahme von Vimcar und Avrios – zwei sich ergänzenden europäischen Flottenmanagementunternehmen. Vor ihrem Wechsel zu Battery arbeitete Searle bei Apax Partners und Bank of America Merrill Lynch. Sie hat einen BA in Philosophie und Politikwissenschaft von Middlebury.

„Wir sind sehr erfreut, Toshi zum Partner und Collier zum Principal zu befördern", erklärt Morad Elhafed, General Partner von Battery, der eng mit beiden Investoren zusammenarbeitet. „Toshi hat sich bei der Akquisition wichtiger Deals wie Cambrio, Clubessential, Mendix oder Tech Soft, aber auch als vertrauenswürdiger Berater für die Führungsteams unserer Portfoliounternehmen ausgezeichnet und sie bei der Skalierung unterstützt. Ebenso leistete Collier hervorragende Akquisitions- und Beratungsarbeit in einer Phase, in der wir unsere Buyout-Aktivitäten in Europa verstärken. Wir freuen uns, dass beide ihre Karrieren bei Battery fortsetzen und unser Unternehmen auf dem Weg in unser fünftes Jahrzehnt weiter voranbringen werden."

Außerdem ernannte Battery zwei neue Vice Presidents, Max Jessen und Stefan Momic, sowie zwei neue Associates, Jack McGuinness und Grace Hermes. Jessen und Momic sind beide von Boston aus tätig und arbeiten für den wachsenden Battery-Geschäftsbereich für industrielle Technologie und Life-Science-Tools. McGuinness, ansässig in London, ist ebenfalls auf industrielle Technologie und Life-Science-Tools spezialisiert, während Hermes in der Niederlassung in New York Niederlassung beschäftigt ist und sich auf Late-Stage-Softwareinvestitionen konzentriert.

Zuvor hatte Battery in diesem Jahr die Beförderung von Aaron Neil zum Vice President und von Luis-Luca de Haas zum Associate bekannt gegeben. Ferner wurde Matt Penney zum Partner für Informationstechnologie befördert.

Battery Ventures erbringt Investmentberatungsdienstleistungen ausschließlich für privat angebotene Fonds. Battery Ventures bietet seine Dienstleistungen weder öffentlich noch für andere Beratungskunden an. Nähere Informationen über die verfügbaren Finanzierungsmöglichkeiten von Battery Ventures für potenzielle Portfoliounternehmen finden Sie auf unserer Website. Eine vollständige Liste der Portfoliounternehmen finden Sie hier.

Über Battery

Battery bildet Partnerschaften mit außergewöhnlichen Gründern und Managementteams, die kategoriedefinierende Unternehmen in Märkten wie Software und Dienstleistungen, Unternehmensinfrastruktur, Verbrauchertechnologie, IT im Gesundheitswesen und Industrietechnologie sowie Life-Science-Tools entwickeln. Das 1983 gegründete Unternehmen unterstützt Unternehmen in allen Phasen, von der Seed- und Frühphase über die Wachstumsphase bis zum Buyout, und investiert weltweit von Niederlassungen in Boston, San Francisco, Menlo Park, New York, London und Tel Aviv aus. Folgen Sie dem Unternehmen auf X unter @BatteryVentures und besuchen Sie unsere Website unter www.battery.com; eine vollständige Liste der Portfoliounternehmen von Battery finden Sie hier.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240627294031/de/

Contacts

Megan O’Leary
Marketing Director, Battery Ventures
moleary@battery.com
(415) 426-5912