Deutsche Märkte geschlossen

ANALYSE: Goldman hält Nemetschek für weniger attraktiv - stuft auf 'Neutral' ab

·Lesedauer: 2 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs sieht die Geschäftsentwicklung von Nemetschek <DE0006452907> nicht mehr ganz so rosig wie bisher und hält die Aktie für entsprechend weniger attraktiv. Deshalb stufte Analyst Mohammed Moawalla das Papier des Bausoftware-Anbieters von "Buy" auf "Neutral" ab und reduzierte das Kursziel von 76 auf 56 (Kurs: 55,80) Euro.

Nemetschek sei im wachstumsträchtigen Bausoftware-Bereich - ein Segment, das von strukturellem Rückenwind im Zuge der Digitalisierung profitiert - weiter gut positioniert, schrieb Moawalla in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Allerdings dürfte die weitere Kursentwicklung der bereits hoch bewerteten Aktie von einem Übergang des Geschäftsmodells hin zu Mietsoftware dominiert werden. Diese Umstellung berge zwar langfristige Chancen auf höhere regelmäßige Erlöse, aber auch Umsetzungsrisiken sowie eine zunächst schwieriger vorhersagbare Geschäftsentwicklung.

Um dem allmählichen Übergang im Geschäftsmodell Rechnung zu tragen, senkte er seine Umsatzprognosen für 2021 bis 2024 um bis zu sechs Prozent. Die Ergebnisschätzungen (EPS) für diesen Zeitraum schraubte er um bis zu neun Prozent nach unten. Seine Erwartungen lägen nun um bis zu vier Prozent unter den Konsensschätzungen, betonte der Experte.

Obwohl Nemetschek noch keine vollständigen Details der Umstellung kommuniziert habe, deute seine Analyse verschiedener Szenarien über die Marken hinweg auf ein neutraleres Chance/Risiko-Verhältnis für die Aktie in den kommenden zwölf Monaten hin, bemerkte Moawalla. Entsprechend sei der Spielraum für eine Aufwertung begrenzt.

Für mit "Neutral" eingestufte Aktien erwartet Goldman Sachs auf dem aktuellen Kursniveau sowie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Unternehmen aus der gleichen Branche ein eher durchschnittliches Renditepotenzial./edh/gl/ajx/jha/

Analysierendes Institut Goldman Sachs.

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.01.2021 / 04:07 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben