Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.508,55
    -591,83 (-2,03%)
     
  • Dow Jones 30

    34.137,31
    +316,01 (+0,93%)
     
  • BTC-EUR

    45.709,02
    -1.613,93 (-3,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.268,84
    +5,88 (+0,47%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.950,22
    +163,95 (+1,19%)
     
  • S&P 500

    4.173,42
    +38,48 (+0,93%)
     

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax zollt Rekordjagd Tribut

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Mittwoch seiner jüngsten Rekordjagd erst einmal etwas Tribut gezollt. In den ersten Handelsminuten verlor der deutsche Leitindex 0,17 Prozent auf 14 413,83 Punkte, während der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Unternehmen um 0,37 Prozent auf 31 507,80 Punkte nachgab. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> sank um 0,16 Prozent auf 3780,00 Punkte. Im Fokus standen am deutschen Aktienmarkt einmal mehr die Geschäftszahlen etlicher Unternehmen. Daneben bewegten einige Analystenstudien die Kurse.

An den beiden ersten Handelstagen der Woche hatte der Dax historische Bestmarken aufgestellt. Allerdings habe die Dynamik schon am Dienstag etwas nachgelassen, schrieben die Experten der Helaba. Denn die positiven Effekte des billionenschweren neuen US-Hilfspakets für die weltgrößte Volkswirtschaft erschienen schon eingepreist, während die perspektivisch steigenden Anleiherenditen und die Inflationstendenzen die Stimmung belasteten. Es seien auch mit Blick auf die Konjunkturerwartungen bereits viele Vorschusslorbeeren verteilt und die Bewertungen nicht mehr günstig.

Die gute Aufnahme einer neuen Tranche von kurzlaufenden US-Anleihen habe die Inflationssorgen zunächst beruhigt, erklärte indes Marktanalyst Jeffrey Halley vom Broker Oanda. Zu sagen, dass sich der Markt langsam mit dem möglichen Belastungsfaktor Inflation anfreunde, wäre aber verfrüht. Am Mittwoch schürte zudem ein starker Anstieg der chinesischen Erzeugerpreise die Angst vor weltweit steigenden Preisen. Am Nachmittag stehen neue Preisdaten aus den USA zur Veröffentlichung an.