Deutsche Märkte geschlossen

AKTIE IM FOKUS: Rheinmetall ziehen an - Gute Zahlen und Optionen für Autosparte

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Rheinmetall <DE0007030009> sind am Montagnachmittag nach der Präsentation überraschend guter Quartalszahlen in die Höhe geschnellt. Auf fruchtbaren Boden fiel offenbar auch die Ankündigung des Konzerns, strategische Optionen für das Automobilzuliefergeschäft zu prüfen. Zuletzt zogen die Papiere an der Spitze des Index der mittelgroßen Werte MDax <DE0008467416> um knapp sieben Prozent auf 86,04 Euro in die Höhe. Damit bewegen sich die Anteilscheine wieder auf dem Niveau von Anfang März.

Der Rüstungskonzern und Automobilzulieferer Rheinmetall hatte im zweiten Quartal zwar Rückgänge bei Umsatz und operativem Ergebnis verzeichnet, dabei aber eigenen Angaben zufolge besser abgeschnitten als von Analysten erwartet. Aus charttechnischer Sicht erscheinen die Aktien aktuell gut unterstützt. Bereits seit Anfang Juli notieren sie fast immer über der 21-Tage-Linie, die den kurzfristigen Trend beschreibt. Mit dem Kurssprung an diesem Montag überwanden die Anteilscheine sogar die 200-Tage-Linie, die als Indikator für die langfristige Entwicklung gilt.