Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.399,65
    +202,91 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.034,25
    +34,81 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    34.777,76
    +229,23 (+0,66%)
     
  • Gold

    1.832,00
    +16,30 (+0,90%)
     
  • EUR/USD

    1,2167
    +0,0098 (+0,82%)
     
  • BTC-EUR

    47.593,90
    +48,43 (+0,10%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.480,07
    +44,28 (+3,08%)
     
  • Öl (Brent)

    64,82
    +0,11 (+0,17%)
     
  • MDAX

    32.665,02
    +364,65 (+1,13%)
     
  • TecDAX

    3.427,58
    +42,51 (+1,26%)
     
  • SDAX

    16.042,00
    +171,69 (+1,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.357,82
    +26,45 (+0,09%)
     
  • FTSE 100

    7.129,71
    +53,54 (+0,76%)
     
  • CAC 40

    6.385,51
    +28,42 (+0,45%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.752,24
    +119,39 (+0,88%)
     

AKTIE IM FOKUS: Positiver Analystenkommentar treibt Vossloh an

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Kaufempfehlung der Deutschen Bank hat die Aktien von Vossloh <DE0007667107> am Freitag beflügelt. Sie gewannen an der Spitze im SDax <DE0009653386> 5,7 Prozent auf 42,65 Euro. Analyst Lars Vom-Cleff änderte sein Anlagevotum von "Hold" auf "Buy" und hob das Kursziel von 40 auf 56 Euro an.

Vossloh habe in vielen Produktkategorien eine weltweit führende Position, schrieb der Experte. Nach dem Verkauf des Transport-Segments 2020 seien die Sauerländer nun zu einem reinen und nachhaltig profitablen Konzern für Eisenbahninfrastruktur geworden. Die Geschäftsbeziehungen seien sehr langfristig ausgelegt. Vom-Cleff rechnet mittelfristig mit einer operativen Gewinnmarge (Ebit-Marge) von über zehn Prozent.