Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 7 Minuten

AKTIE IM FOKUS: Übernahmeangebot treibt Tele Columbus kräftig an

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Übernahmeangebot für Tele Columbus <DE000TCAG172> hat am Montag den zuletzt bereits stark gestiegenen Kurs der Aktie nochmals befeuert. Auf Tradegate schnellten die Papiere im Vergleich zum Xetra-Schluss um fast 14 Prozent auf 3,26 Euro nach oben. Sie handelten damit knapp über dem von einem Infrastrukturfonds von Morgan Stanley <US6174464486> gebotenen Kaufangebot von 3,25 Euro je Aktie.

Die Kublai GmbH strebt bei dem Deal eine Mindestannahmeschwelle von 50 Prozent plus eine Aktie an. Die Annahmefrist des Angebots soll sechs Wochen betragen. Zudem soll eine Kapitalerhöhung in Höhe von 475 Millionen Euro auf den Weg gebracht werden. Kublai hat den Angaben zufolge den Kapitalerhöhungsbetrag bei Erfolg des Übernahmeangebots garantiert.

Am Markt habe man auf eine Lösung für die Refinanzierung von Tele Columbus gewartet, merkte die Commerzbank in einer ersten Reaktion an. Eine Kapitalerhöhung habe in diesem Zusammenhang im Raum gestanden, ungewiss sei jedoch das Ausmaß dieser gewesen. Nun scheine das Unternehmen beide Fragen simultan beantwortet zu haben.