• Frax: Der Stable Coin von Ex-Trump-Berater Moore
    BTC Echo

    Frax: Der Stable Coin von Ex-Trump-Berater Moore

    Der ehemalige Berater des US-Präsidenten Donald Trump, Stephen Moore, möchte jetzt ins Krypto-Geschäft einsteigen. Moore möchte einen Stable Coin herausbringen, der auf einem Mindestreserve-System basiert. Entsprechend wäre der Stable Coin durch eine fraktionale Reserve an den US-Dollar angebunden. Das

  • Im Pfandleihhaus trifft sich die ganze Gesellschaft
    dpa

    Im Pfandleihhaus trifft sich die ganze Gesellschaft

    Rotlichtmilieu, Wucher: Über Pfandleiher existieren viele Vorurteile. Dabei ist die Branche klar geregelt und geprüft. Überhaupt läuft das Geschäft anders als viele glauben. Ein Besuch.Rotlichtmilieu, Wucher: Über Pfandleiher existieren viele Vorurteile. Dabei ist die Branche klar geregelt und gepruft

  • Wirecard-Aktie: Droht durch Facebooks Libra langfristig die Bedeutungslosigkeit?
    Motley Fool

    Wirecard-Aktie: Droht durch Facebooks Libra langfristig die Bedeutungslosigkeit?

    Die Kryptowährung des Tech-Konzerns könnte großen Einfluss auf das alte Finanzsystem haben.

  • Libra: Facebook plant mehrere Stable Coins
    BTC Echo

    Libra: Facebook plant mehrere Stable Coins

    Der Leiter von Facebooks Libra-Projekt David Marcus hat mitgeteilt, dass man Kryptowährungen einführen könne, die auf nationalen Währungen wie dem US-Dollar basieren und nicht auf einer synthetischen Währung, wie er es ursprünglich vorgeschlagen hatte. Auf einem von der Group of 30 in Washington organisierten

  • Brexit naht – Eine Chance für den Bitcoin-Kurs?
    BTC Echo

    Brexit naht – Eine Chance für den Bitcoin-Kurs?

    Während der EU-Austritt des Vereinigten Königreichs – besser bekannt als Brexit – näherrückt, steigt auch der Bitcoin-Kurs. Demnach konnte die größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung in ihrem Kursverlauf in den letzten 24 Stunden um knapp fünf Prozent an Stärke gewinnen. Kann man hier von einem

  • Libra-Chef ist Bitcoin Fan, CBDC kommt: Das Meinungs-ECHO
    BTC Echo

    Libra-Chef ist Bitcoin Fan, CBDC kommt: Das Meinungs-ECHO

    Craig Wright: Satoshi hat bei Bitcoin White Paper abgeschriebenCraig Wright – der Australier, der behauptet, Bitcoin erfunden zu haben – hat während eines Interviews für einen Moment der Verwirrung gesorgt. Angesprochen auf seine Behauptung, Satoshi Nakamoto zu sein, verwies Wright auf den Vorschlag

  • Die Top Bitcoin-, IOTA und Ripple-News der Woche
    BTC Echo

    Die Top Bitcoin-, IOTA und Ripple-News der Woche

    Willkommen zum BTC-ECHO-Wochenrückblick. Das interessierte unsere Leser in den Themenbereichen Bitcoin, Ripple und IOTA. Bald gibt es 18 Millionen BTC – Was das für den Bitcoin-Kurs bedeutetEs fehlen noch knapp drei Millionen Einheiten der größten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, dann ist die

  • IOTA im Fokus: Mikrotransaktionen und das Tangle
    BTC Echo

    IOTA im Fokus: Mikrotransaktionen und das Tangle

    Im Internet of Things (IoT) sind Maschinen weltweit vernetzt und kommunizieren miteinander. Allerdings unterhalten sich dabei nicht etwa Autos über Schlaglöcher. Inhalt dieser Kommunikation sind Transaktionen: Eine Maschine überweist einen bestimmten Betrag an eine andere Maschine, die wiederum einen

  • «Zero Sugar» gibt Coca-Cola Auftrieb
    dpa

    «Zero Sugar» gibt Coca-Cola Auftrieb

    Atlanta (dpa) - Der US-Getränkeriese Coca-Cola hat dank seines Verkaufsschlagers «Zero Sugar» kräftige Geschäftszuwächse im dritten Quartal verbucht.

  • Facebook Coin Libra: G7 wird Stable Coin vorerst nicht zulassen
    BTC Echo

    Facebook Coin Libra: G7 wird Stable Coin vorerst nicht zulassen

    Facebook plant, mit dem Kryptowährungsprojekt Libra eine digitale Währung zu schaffen, die ihren Wert aus einem Korb an Währungen bezieht. Als Stable Coin transportiert Libra also das Versprechen, durch Währungen verschiedener Länder abgesichert zu sein.Die Kritik, die dem Projekt entgegenschlägt, bezieht

  • USA und Kanada erwägen digitales Zentralbankengeld
    BTC Echo

    USA und Kanada erwägen digitales Zentralbankengeld

    Kryptowährungen sind den Banken ein Dorn im Auge, da sie die Finanz-Autorität der Banken untergraben und immer mehr Verbraucher erreichen. Daher wollen die Banken auf den Zug aufspringen, bevor sie eine globale Trendwende verpassen.Die Bank of Canada und die Federal Reserve Bank of Dallas planen daher

  • Ripple arbeitet an Software für Ledger und Trezor
    BTC Echo

    Ripple arbeitet an Software für Ledger und Trezor

    In der Vergangenheit hat Ripple die Kryptowährung XRP vornehmlich als „Bankencoin“ positioniert. Seit einiger Zeit forciert Ripples Investmentarm Xpring jedoch auch zunehmend die Verwendung von XRP für die Bezahlung von Kleinstbeträgen – sogenannten Mikrotransaktionen. Wie am 16. Oktober aus einem Blogpost

  • IBM mit Gewinneinbruch und Umsatzrückgang
    dpa

    IBM mit Gewinneinbruch und Umsatzrückgang

    Seit Jahren versucht IBM-Chefin Ginny Rometty, den IT-Pionier mit einem tiefgreifenden Konzernumbau fit für die Zukunft zu machen. Doch trotz starken Wachstums in einigen neueren Geschäftsfeldern bleibt die Operation schwierig. Das zeigt das jüngste Quartal.Seit Jahren versucht IBM-Chefin Ginny Rometty

  • Bitcoin-Börse CoinField verspricht XRP-Massenadaption
    BTC Echo

    Bitcoin-Börse CoinField verspricht XRP-Massenadaption

    Die Ripple-Technologie beziehungsweise das XRP Ledger soll als Grundlage für Sologenic dienen. Die Plattform der Bitcoin-Börse CoinField soll laut offiziellem White Paper die Tokenisierung von Aktien, ETFs und Fiatwährungen unterstützen. Dazu gibt es zwei Stable Coins, einen, der Tesla-Aktien abbildet

  • Bitcoin vs. Libra – zwischen Freiheit und Privatsphäre
    BTC Echo

    Bitcoin vs. Libra – zwischen Freiheit und Privatsphäre

    Facebook dominiert mit seinem Krypto-Projekt Libra immer wieder die Newssparten im Bitcoin-Ökosystem. Doch auch außerhalb der Krypto-Blase schlägt das Projekt Wellen. Schließlich will hier ein Milliarden-Unternehmen aus dem Silicon Valley eine digitale Währung basteln. Facebook macht weiter – trotz PartnerverlustObwohl

  • Europol: Monero (XMR) wird unter Kriminellen immer beliebter
    BTC Echo

    Europol: Monero (XMR) wird unter Kriminellen immer beliebter

    Nicht nur Tech-Interessierte, überzeugte Freiheitsliebhaber oder aufmerksame Investoren gehören zum Nutzerkreis von Kryptowährungen. Die (vermeintliche) Anonymität von Bitcoin & Co. lockt seit jeher immer wieder auch Kriminelle auf den Plan, die ihre Gesetzesbrüche verschleiern wollen. Ob Geldwäsche,

  • China Construction Bank setzt auf Blockchain
    BTC Echo

    China Construction Bank setzt auf Blockchain

    Die China Construction Bank bedient ein Volumen von über 53 Milliarden US-Dollar. Also muss eine entsprechende Plattform her. Idealerweise mit bankübergreifenden Transaktionen. Und genau das hat die CCB gemacht: Die aktualisierte Plattform BCTrade2.0 packt nicht nur das gesteigerte Volumen, sondern glänzt

  • BTC Echo

    Dämpfer für Libra: G7-Bericht warnt vor Facebook Coin

    Geht es nach Facebook und dessen Tochterorganisation Calibra, sollte dem Startschuss des Währungsprojektes Libra mittlerweile noch kaum etwas im Wege stehen. Bereits für die zweite Jahreshälfte 2020 ist dessen Markteinführung angesetzt. Doch der Termin scheint zu optimistisch gewählt. Im Zuge heftigen

  • Deal oder nicht, falsch bewertetes Pfund ist ein Kauf: Aberdeen
    Bloomberg

    Deal oder nicht, falsch bewertetes Pfund ist ein Kauf: Aberdeen

    (Bloomberg) -- Während die britischen Märkte bezüglich des Brexit zwischen Hoffnung und Sorge schwanken, setzt ein Vermögensverwalter darauf, dass das britische Pfund den Euro in den Schatten stellen wird, egal wie Großbritannien aus der Europäischen Union ausscheidet.In der vergangenen Woche hat das

  • Regulierungs-ECHO: Irland, Blockchain und der Brexit
    BTC Echo

    Regulierungs-ECHO: Irland, Blockchain und der Brexit

    Willkommen zum Regulierungs-ECHO. Das Wichtigste zum Thema Bitcoin und Regulierung. Bitcoin ETF durch US-Börsenaufsicht abgelehntAm 9. Oktober war es wieder so weit. Die US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) lehnte den Antrag des Blockchain-Unternehmens Bitwise ab. Dieses hatte zu

  • Prof. Dr. Christian Piska von der Uni Wien im Interview zu Libra und einer neuen Krypto-Geldpolitik
    BTC Echo

    Prof. Dr. Christian Piska von der Uni Wien im Interview zu Libra und einer neuen Krypto-Geldpolitik

    BTC-ECHO: Wie schätzen Sie die Chance ein, dass Libra von den Regulierungsbehörden genehmigt wird?Prof. Dr. Christian Piska: Das kann man nicht pauschal beantworten. Es gibt verschiedene Statements von einzelnen Regulierungsbehörden, wobei wir wissen, dass sich Deutschland und Frankreich klar gegen Libra

  • China forciert Pläne für staatseigene Kryptowährung
    BTC Echo

    China forciert Pläne für staatseigene Kryptowährung

    Seit nunmehr fünf Jahren soll die Volksbank von China bereits an dem Plan für die erste staatseigene Kryptowährung arbeiten. Nun soll es bereits Ende dieses Jahres so weit sein und der DC/EP (Digital Currency/Electronic Payment) oder E-Yuan könnte das Licht der Krypto-Welt erblicken.Die neue digitale

  • Silicon Valley und Libra – Warum sich Apple von Kryptowährungen distanziert
    BTC Echo

    Silicon Valley und Libra – Warum sich Apple von Kryptowährungen distanziert

    Technische und ökonomische Diskussionen um Libra sind längst in den Hintergrund gerückt. Stattdessen dominieren zunehmend die politischen Machtspiele – sowohl in staatlichen Institutionen als auch im Silicon Valley. Es scheint, als liege der Stable Coin von Facebook vorerst auf Eis. Während Lobbyisten

  • Ripple: Neue Partnerschaft soll Reichweite erhöhen
    BTC Echo

    Ripple: Neue Partnerschaft soll Reichweite erhöhen

    Wie Ripple am 9. Oktober in einem Blogpost berichtete, hat sich das Unternehmen nun mit Finastra zusammengeschlossen. Die Finastra-Kunden können sich nun über schnelle und sichere grenzüberschreitende Zahlungen auf der Ripple-Blockchain-Technologie freuen.Die Zahlungen sind Dank des Ripple-Netzwerks

  • Bundesbank: Stable Coins sind ein Kompliment an die Zentralbanken
    BTC Echo

    Bundesbank: Stable Coins sind ein Kompliment an die Zentralbanken

    Burkhard Balz bleibt seiner Bitcoin-kritischen Linie treu. In einer Rede vor der Universität zu Kapstadt hat das Bundesbank-Vorstandsmitglied am 8. Oktober erneut betont, dass Kryptowährungen sich nicht als Geld eignen. So gingen Bitcoin & Co. entscheidende Eigenschaften ab, über die Geld verfügen müsse

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen