Deutsche Märkte geschlossen

The Goldman Sachs Group, Inc. (GS)

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
291,38-3,24 (-1,10%)
Börsenschluss: 04:00PM EDT
291,97 +0,59 (+0,20%)
Nachbörse: 05:05PM EDT
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag294,62
Öffnen297,50
Gebot291,16 x 900
Briefkurs295,00 x 800
Tagesspanne288,62 - 299,15
52-Wochen-Spanne277,84 - 426,16
Volumen1.955.108
Durchschn. Volumen2.146.801
Marktkap.97,198B
Beta (5 J., monatlich)1,39
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)7,24
EPS (roll. Hochrechn.)40,26
Gewinndatum13. Okt. 2022 - 17. Okt. 2022
Erwartete Dividende & Rendite8,00 (2,40%)
Ex-Dividendendatum31. Mai 2022
1-Jahres-Kursziel393,53
  • dpa-AFX

    Milliardenstrafe für Finanzfirmen in den USA wegen Messenger-Diensten

    Ungeregelte Kommunikation über Messenger-Dienste wie WhatsApp kommt eine Reihe großer Banken und Finanzfirmen in den USA teuer zu stehen. Die insgesamt 16 Unternehmen werden gut 1,1 Milliarden Dollar (knapp 1,15 Mrd Euro) Strafe zahlen, wie die US-Börsenaufsicht SEC am Dienstag mitteilte. Unter anderem zahlen Barclays Capital, Goldman Sachs , Morgan Stanley und Deutsche Bank Securities jeweils 125 Millionen Dollar.

  • Bloomberg

    Goldman, BlackRock werden Aktienskeptiker weil Rezession droht

    (Bloomberg) -- Zwei Elite-Institutionen der globalen Finanzwelt kommen in Sachen Aktien derzeit zum selben, pessimistischen Schluss: Sowohl Goldman Sachs Group Inc. als auch BlackRock Inc. sagen “Hände weg”. Denn trotz der Kursverluste hätten die Märkte die globale Rezession noch nicht eingepreist.Die Goldman-Strategen weisen auf die steigenden Realrenditen als maßgeblichen Negativfaktor hin und stufen Aktien in ihrer globalen Allokation für die nächsten drei Monate mit Untergewichten ein. Inves

  • dpa-AFX

    Aktien Frankfurt: Dax dämmt frühe Gewinne deutlich ein

    Nach den frühen Gewinnen am deutschen Aktienmarkt ist der Elan der Käufer bereits schnell wieder abgeebbt. Der anfangs noch starke deutsche Leitindex Dax dämmte bis zum Mittag seine Gewinne deutlich ein und stand zuletzt noch mit 0,16 Prozent im Plus bei 12 247,84 Punkten. Auch der zweite Stabilisierungsversuch in dieser Woche fällt damit womöglich komplett in sich zusammen. Ähnlich sah die Lage im breiteren Markt aus: Im MDax der mittelgroßen Werte schmolzen die fr