Deutsche Märkte geschlossen

Delivery Hero SE (DHER.F)

Frankfurt - Frankfurt Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
40,99+1,08 (+2,71%)
Börsenschluss: 03:03PM CET
Vollbild
Kurs Vortag39,91
Öffnen39,53
Gebot41,58 x 0
Briefkurs41,82 x 0
Tagesspanne39,53 - 40,99
52-Wochen-Spanne24,00 - 118,05
Volumen50
Durchschn. Volumen1.241
Marktkap.10,844B
Beta (5 J., monatlich)0,73
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)-4,47
Gewinndatum10. Nov. 2022
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-DividendendatumN/A
1-Jahres-Kursziel45,66
  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: RBC hebt Ziel für Delivery Hero auf 85 Euro - 'Outperform'

    Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für Delivery Hero von 75 auf 85 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Dank seiner führenden Stellung in der Branche betrachtet Analystin Sherri Malek den Essenslieferanten weiterhin als gut positioniert. Die Kapitalmarktstory dürfte für die Investoren im kommenden Jahr attraktiver werden, da Delivery Hero in Richtung Profitabilität und eines positiven Barmittelflusses laufe, schrieb sie in einer am Mittwoch vorliegend

  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Delivery Hero auf 'Overweight' - Ziel 55 Euro

    Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Delivery Hero nach einem Analystentreffen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Der Essenslieferdienst stimme weiterhin starke Töne an, was die Verbesserung der Profitabilität betrifft, schrieb Analyst Marcus Diebel in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er rechnet in den kommenden Wochen mit steigenden Erwartungen, was die Anlegerstimmung bessern sollte./tih/la

  • dpa-AFX

    ROUNDUP: Prosus will Meituan-Anteil versilbern - Aktie steigt nach Zahlen

    Die niederländische Internet-Beteiligungsholding Prosus will nicht bei dem chinesischen Online-Rabattgutschein-Anbieter Meituan einsteigen. Prosus erhält im kommenden Jahr über seine Tencent-Beteiligung Meituan-Aktien mit einem aktuellen Wert von umgerechnet rund fünf Milliarden Euro als Sonderdividende. Sobald die Anteile bei Prosus sind, werden sie als zum Verkauf stehend eingestuft. Dies teilte das im EuroStoxx 50 notierte Unternehmen am Mittwoch b