Deutsche Märkte geschlossen

DBV Technologies SA (DBV.BE)

Berlin - Berlin Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
1,2400-0,0060 (-0,48%)
Ab 05:55PM CEST. Markt geöffnet.
Vollbild
Kurs Vortag1,2460
Öffnen1,2380
Gebot1,1580 x N/A
Briefkurs1,3200 x N/A
Tagesspanne1,2380 - 1,2840
52-Wochen-Spanne1,0930 - 4,2100
VolumenN/A
Durchschn. Volumen0
Marktkap.N/A
Beta (5 J., monatlich)N/A
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)N/A
GewinndatumN/A
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-DividendendatumN/A
1-Jahres-KurszielN/A
  • dpa-AFX

    ROUNDUP: Postbank-Tarifstreit - Urabstimmung über unbefristete Streiks

    Im Postbank-Tarifkonflikt drohen nach Warnstreiks nun unbefristete Arbeitsniederlegungen. Die Gewerkschaften wollen nach der ergebnislosen vierten Runde der Verhandlungen mit der Deutschen Bank für etwa 12 000 Beschäftigte mit Postbank-Tarifvertrag dafür die Urabstimmung einleiten. Sogenannte Erzwingungsstreiks könnte es dem Deutschen Bankangestellten-Verband (DBV) zufolge nach dem 3. Mai geben, sollte es bis dahin zu keiner Einigung kommen. Nach Angaben von Verdi-Verhandlungsführer Jan Duscheck

  • dpa-AFX

    Vierte Tarifrunde für Postbank-Beschäftigte

    Begleitet von einer Protestaktion hat am Dienstag die vierte Verhandlungsrunde in dem Tarifkonflikt bei der Postbank begonnen. Etwa 20 Postbank-Beschäftigte demonstrierten nach Angaben der Gewerkschaft Verdi vor dem Verhandlungsort in Frankfurt für ihre Forderungen. "Die Verhandlungen schleppen sich seit Wochen hin. Es ist höchste Zeit, dass die Arbeitgeberseite mit einem großen Schritt auf die Beschäftigten zukommt, um diese Hängepartie endlich zu beenden", hatte Verdi-Verhandlungsführer Jan Du

  • AFP

    Experten-Vorschlag für höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch - Bauern dagegen

    Die Zukunftskommission Landwirtschaft (ZKL) befürwortet eine Verteuerung von Fleisch und Fleischprodukten über die Mehrwertsteuer, um so den Umbau der Nutztierhaltung zu finanzieren.Lob für den Vorschlag einer höheren Mehrwertsteuer auf Fleisch kam vom Umweltverband BUND, der ebenfalls in der ZKL sitzt.