Deutsche Märkte geschlossen

DigitalBridge Group, Inc. (DBRG)

NYSE - Nasdaq Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
18,19-0,32 (-1,74%)
Börsenschluss: 04:00PM EDT
17,76 -0,43 (-2,35%)
Nachbörse: 04:07PM EDT
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag18,51
Öffnen18,70
Gebot18,08 x 900
Briefkurs18,09 x 900
Tagesspanne18,00 - 18,81
52-Wochen-Spanne10,20 - 20,99
Volumen1.472.396
Durchschn. Volumen2.042.608
Marktkap.2,974B
Beta (5 J., monatlich)1,95
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)16,53
EPS (roll. Hochrechn.)1,10
Gewinndatum30. Apr. 2024
Erwartete Dividende & Rendite0,04 (0,22%)
Ex-Dividendendatum27. März 2024
1-Jahres-Kursziel22,50
  • Business Wire

    Vantage Data Centers kündigt eine Kapitalbeteiligung in Höhe von 6,4 Milliarden Dollar an, angeführt von DigitalBridge und Silver Lake

    DENVER & BOCA RATON, Fla. & MENLO PARK, Calif., January 10, 2024--Vantage Data Centers, ein weltweit führender Anbieter von Hyperscale-Rechenzentren, gab heute eine Kapitalbeteiligung in Höhe von 6,4 Milliarden US-Dollar bekannt, die von Investmentvehikeln geleitet wird, die von der DigitalBridge Group, Inc. (NYSE: DBRG) („DigitalBridge"), dem weltweit führenden alternativen Vermögensverwalter für Investitionen in digitale Infrastrukturen, und Silver Lake, dem weltweit führenden Technologieinves

  • Business Wire

    Vantage Data Centers schließt 2,5 Milliarden Euro Investitionspartnerschaft mit Investorenkonsortium zur Beschleunigung des Wachstums in EMEA ab

    DENVER & LUXEMBURG, October 30, 2023--Vantage Data Centers, ein weltweit führender Anbieter von Hyperscale-Rechenzentren, und ein Konsortium von Investoren unter der Führung von MEAG und Infranity sowie Fonds, die mit der Investment-Management-Plattform der DigitalBridge Group, Inc. verbunden sind (zusammen das „Investorenkonsortium"), haben eine zuvor angekündigte Investitionspartnerschaft in bestimmte europäische Rechenzentrumsanlagen von Vantage abgeschlossen.

  • PR Newswire

    Connectbase übernimmt das in London basierte LastMileXchange

    Connectbase, The Industry Cloud for Connectivity, übernimmt das Londoner Unternehmen LastMileXchange (LMX) und baut damit die Marke Connectbase weltweit aus. Nach dieser Übernahme wird Connectbase über das größte globale API-Ökosystem verfügen, das Käufer und Verkäufer auf sechs Kontinenten mit mehr als 2 Milliarden einzigartigen Standorten auf der Plattform The Connected World sicher verbindet. Bestehende Connectbase-Kunden werden von der erweiterten Reichweite in EMEA und APAC profitieren, die