Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 17 Minuten

JPMorgan Chase & Co. (CMC.DE)

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
192,62+0,32 (+0,17%)
Ab 11:27AM CEST. Markt geöffnet.
Vollbild
Kurs Vortag192,30
Öffnen193,48
Gebot192,90 x 53000
Briefkurs193,42 x 56000
Tagesspanne192,62 - 193,48
52-Wochen-Spanne128,30 - 195,44
Volumen137
Durchschn. Volumen1.203
Marktkap.550,227B
Beta (5 J., monatlich)1,11
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)11,67
EPS (roll. Hochrechn.)16,51
Gewinndatum11. Okt. 2024
Erwartete Dividende & Rendite4,24 (2,24%)
Ex-Dividendendatum05. Juli 2024
1-Jahres-KurszielN/A
  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Salzgitter - 'Neutral'

    Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Salzgitter AG von 19,10 auf 16,80 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Schwächere Einkaufsmanagerindizes in der EU und den USA hätten die Kurse europäischer Stahlhersteller jüngst belastet, schrieb Analyst Dominic O'Kane in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Kürzere Lieferzeiten deuteten auf eine schwächere Nachfrage hin. Mit Blick auf die anstehende Quartalsbilanz von Salzgitter setzte der Experte die Aktie

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Politische Unsicherheit lastet auf Dax

    Eine mögliche zweite Amtszeit von Donald Trump als US-Präsident hat am Dienstag im frühen Frankfurter Aktienhandel weiterhin die Anleger verunsichert. Der Dax sank gegen Ende der ersten Handelsstunde um 0,56 Prozent auf 18.487 Zähler und knüpfte so an seine Vortagsschwäche an.

  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Hugo Boss auf 'Neutral' - Ziel 57 Euro

    Die US-Bank JPMorgan hat Hugo Boss nach einer Senkung der Jahresziele und Eckdaten zum zweiten Quartal auf "Neutral" mit einem Kursziel von 57 Euro belassen. Mit dem Modekonzern habe ein weiteres Unternehmen die Erwartungen für das operative Ergebnis deutlich verfehlt und die Jahresziele gesenkt, schrieb Analystin Chiara Battistini in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Auch die Umsätze im zweiten Quartal seien eher schwach gewesen, hätten aber ihren Schätzungen entsprochen./ck