Deutsche Märkte geschlossen

Air Products and Chemicals, Inc. (APD)

NYSE - Nasdaq Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
285,02-10,48 (-3,55%)
Börsenschluss: 04:00PM EST
285,47 +0,45 (+0,16%)
Nachbörse: 07:19PM EST
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag295,50
Öffnen291,99
Gebot0,00 x 800
Briefkurs0,00 x 1100
Tagesspanne283,26 - 292,75
52-Wochen-Spanne216,24 - 328,56
Volumen2.876.392
Durchschn. Volumen1.121.691
Marktkap.63,298B
Beta (5 J., monatlich)0,85
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)28,14
EPS (roll. Hochrechn.)10,13
Gewinndatum03. Mai 2023 - 08. Mai 2023
Erwartete Dividende & Rendite7,00 (2,46%)
Ex-Dividendendatum31. März 2023
1-Jahres-Kursziel331,87
  • Bloomberg

    Deutscher Industriegasriese Messer umwirbt Staatsfonds

    (Bloomberg) -- Der Gaseproduzent Messer SE sondiert Kreisen zufolge Staatsfonds, um Unterstützung bei der Finanzierung einer Transaktion zu erhalten. Mit dieser will das Bad Sodener Traditionsunternehmen die vollständige Kontrolle über ein Joint Venture mit CVC Capital Partners erlangen.Weitere Artikel von Bloomberg auf Deutsch:Plenty of Americans Are Drinking Bleach, Still for Sale on AmazonFedEx to Cut Top Management Jobs as CEO Seeks Cost SavingsSean Penn’s Disaster-Relief Charity Ended Up a

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Weitere Verluste - Fed-Enttäuschung wirkt nach

    Am US-Aktienmarkt steckt den Anlegern die Enttäuschung nach den jüngsten Zinssignalen der US-Notenbank Fed noch in den Knochen. Der Leitindex Dow Jones Industrial verlor am Donnerstag weitere 0,46 Prozent auf 32 001,25 Punkte. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 1,06 Prozent auf 3719,89 Zähler nach unten.

  • dpa-AFX

    Aktien New York: Erholung nach Fed-Schlappe bleibt bislang aus

    Nach dem herben Rückschlag am Vortag im Zuge des Fed-Zinsentscheids bleiben die US-Börsen am Donnerstag angezählt. An der Wall Street verlor der Leitindex Dow Jones Industrial zuletzt 0,23 Prozent auf 32 074,30 Punkte. Der S&P 500 als marktbreiter Index verbuchte ein Minus von 0,60 Prozent auf 3737,30 Zähler. Stimmungsdaten aus dem US-Dienstleistungssektor fielen schlechter aus als erwartet.