^STOXX50E - ESTX 50 PR.EUR

Zurich - Zurich Verzögerter Preis. Währung in EUR
3.486,60
-4,29 (-0,12%)
Börsenschluss: 5:50PM MESZ
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag3.490,89
Öffnen3.492,91
Volumen0
Tagesspanne3.478,63 - 3.495,39
52-Wochen-Spanne3.278,72 - 3.697,40
Durchschn. Volumen0
  • Dax kraftlos nach jüngster Erholung
    dpavor 9 Stunden

    Dax kraftlos nach jüngster Erholung

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Erholung am deutschen Aktienmarkt ist ins Stocken gekommen. Der Dax beendete den Handel mit einem Minus von 0,19 Prozent auf 12.567,42 Punkte. Bereits am Vortag hatte er sich kaum vom Fleck bewegt.

  • Dax hält sich nach Vortagesgewinnen stabil
    dpagestern

    Dax hält sich nach Vortagesgewinnen stabil

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Mittwoch seine kräftigen Vortagesgewinne gehalten. Das moderate Plus am Vormittag bröckelte allerdings ab und die Marke von 12 600 Punkten fiel wieder.

  • Dax testet erstmals seit Februar wieder 12.600 Punkte
    dpavorgestern

    Dax testet erstmals seit Februar wieder 12.600 Punkte

    Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem schwachen Wochenstart haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Dienstag wieder zugegriffen. Angetrieben von positiven Impulsen aus den USA und China übersprang der Dax erstmals seit sieben Wochen wieder die Marke von 12 600 Punkten.

  • DGAPvor 3 Tagen

    Bayer Aktiengesellschaft: Temasek zeichnet Kapitalerhöhung und erwirbt ca. 3,6 Prozent an Bayer

    Bayer Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): KapitalmaßnahmeBayer Aktiengesellschaft: Temasek zeichnet Kapitalerhöhung und erwirbt ca. 3,6 Prozent an Bayer16.04.2018 / 20:10 CET/CESTVeröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.Leverkusen, 16. ...

  • Dax-Anleger halten sich bedeckt - Dax schließt tiefer
    Handelsblattvor 3 Tagen

    Dax-Anleger halten sich bedeckt - Dax schließt tiefer

    Investoren reagierten am Vormittag noch besonnen auf den US-geführten Militärschlag auf Ziele in Syrien. Doch dann drehte der Dax ins Minus.

  • Maue Wall Street lässt Dax-Plus schmelzen
    dpavor 6 Tagen

    Maue Wall Street lässt Dax-Plus schmelzen

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat zum Handelsschluss am Freitag einen Teil seiner im Tagesverlauf verbuchten Kursgewinne wieder abgegeben. Noch bis zum frühen Nachmittag war der deutsche Leitindex bis auf 12.523 Punkte geklettert und damit erstmals seit Ende Februar wieder über die Marke von 12.500 Punkten.

  • Dax macht Vortagesverluste mehr als wett
    dpavor 7 Tagen

    Dax macht Vortagesverluste mehr als wett

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Donnerstag wieder in die Gewinnspur zurückgefunden und seine Vortagesverluste mehr als wettgemacht. Der Auftrieb kam wieder einmal aus den USA, wo die Börsen klar zulegten.

  • Syrien-Konflikt verschreckt die Anleger
    dpavor 8 Tagen

    Syrien-Konflikt verschreckt die Anleger

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Androhung eines Militärschlags in Syrien durch die USA hat am Mittwoch auch die Kurse am deutschen Aktienmarkt gedrückt. Der Dax verlor 0,83 Prozent auf 12 293,97 Punkte.

  • Dax mit leichten Verlusten – Telekom-Aktie legt deutlich zu
    Handelsblattvor 8 Tagen

    Dax mit leichten Verlusten – Telekom-Aktie legt deutlich zu

    Gewinnmitnahmen drücken den Dax unter das Niveau des Vortages. Weiter im Fokus der Anleger bleibt die Volkswagen-Aktie.

  • DGAPvor 10 Tagen

    VOLKSWAGEN AG: Mögliche Weiterentwicklung der Führungsstruktur im Volkswagen Konzern und mögliche personelle Veränderungen im Vorstand

    VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): SonstigesVOLKSWAGEN AG: Mögliche Weiterentwicklung der Führungsstruktur im Volkswagen Konzern und mögliche personelle Veränderungen im Vorstand10.04.2018 / 13:35 CET/CESTVeröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • Dax kaum verändert - Deutsche Bank gibt Großteil der Gewinne wieder ab
    Handelsblattvor 10 Tagen

    Dax kaum verändert - Deutsche Bank gibt Großteil der Gewinne wieder ab

    Der deutsche Aktienmarkt gibt seine zwischenzeitlichen Gewinne wieder ab. Die Nervosität nimmt angesichts des Handelskonflikts zwischen den USA und China zu.

  • Die Börsen sind gefangen im Handelsstreit
    Handelsblattvor 12 Tagen

    Die Börsen sind gefangen im Handelsstreit

    Die USA und China überziehen sich weiterhin gegenseitig mit Strafzöllen. Analysten reagieren mit Zweckoptimismus.

  • Dax schließt zum vierten Mal in fünf Handelstagen mit Verlust
    Handelsblattvor 13 Tagen

    Dax schließt zum vierten Mal in fünf Handelstagen mit Verlust

    Nach einer kurzen Hochphase am Donnerstag schloss der Dax am Freitag erneut im Minus.

  • Dax gibt wieder nach - Trump droht China
    dpavor 13 Tagen

    Dax gibt wieder nach - Trump droht China

    Frankfurt/Main (dpa) - Die wieder zunehmenden Spannungen im amerikanisch-chinesischen Handelskonflikt haben den Dax am Freitag belastet. Der viel beachtete US-Arbeitsmarktbericht lieferte hingegen letztlich keine klaren Impulse.

  • Dax schließt mit größtem Tagesgewinn seit einem Jahr
    Handelsblattvor 14 Tagen

    Dax schließt mit größtem Tagesgewinn seit einem Jahr

    Entspannungssignale im Handelsstreit zwischen den USA und China sorgten für eine Kauflaune am Aktienmarkt.

  • Dax stark erholt - versöhnliche US-Töne im Handelsstreit
    dpavor 14 Tagen

    Dax stark erholt - versöhnliche US-Töne im Handelsstreit

    Frankfurt/Main (dpa) - Die jüngste Erholung am deutschen Aktienmarkt hat sich am Donnerstag deutlich beschleunigt. Unter den Anlegern sorgten beschwichtigende Äußerungen der US-Regierung im Handelsstreit mit China für spürbare Erleichterung.

  • Handelskonflikt belastet Dax nur kurz schwer
    dpavor 15 Tagen

    Handelskonflikt belastet Dax nur kurz schwer

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China hat den deutschen Aktienmarkt am Mittwoch nur zeitweise deutlich belastet.

  • Gehört Blackrock bald die ganze Welt?
    WirtschaftsWochevor 16 Tagen

    Gehört Blackrock bald die ganze Welt?

    Um den US-Geldmanager Blackrock, seine Indexfonds und Risikoanalysesysteme ranken sich viele Geschichten. Ist er eine Gefahr?

  • DGAPvor 17 Tagen

    LBBW Asset Management: 'Dividendentitel laufen zwischen Ankündigung und Ausschüttung der Dividende besonders gut'

    DGAP-News: LBBW Asset Management / Schlagwort(e): Fonds/Sonstiges03.04.2018 / 11:05 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • Fundresearchvor 2 Monaten

    „Flash-Crash“: Beruhigungspillen statt Krisenmodus

    Viele Anleger sind beunruhigt angesichts der Kursverluste in dieser Woche. Finanzberater ringen um die passenden Antworten auf die Fragen nervöser Kunden. Dabei sind Kurskorrekturen völlig normal. Und ebenso das, was danach kommt: Es geht wieder aufwärts. Immer. Eine Auswahl aktueller Marktkommentare bestätigt das.

  • Fundresearchvor 2 Monaten

    Börsencrash: Das passiert aktuell am Aktienmarkt II

    Die Weltbörsen sind in Unruhe geraten: DAX, Dow, S&P, Eurostoxx, Nikkei – alle wichtigen Marktplätze verzeichnen signifikante Kurseinbrüche. Wir geben einen stündlichen Überblick der Einschätzungen, Trends und Prognosen. Der Nachmittag. Letztes Update: 18.00 Uhr

  • Fundresearchvor 2 Monaten

    Börsencrash: Das passiert aktuell am Aktienmarkt

    Die Weltbörsen sind in Unruhe geraten: DAX, Dow, S&P, Eurostoxx, Nikkei – alle wichtigen Marktplätze verzeichnen signifikante Kurseinbrüche. Wir geben einen stündlichen Überblick der Einschätzungen, Trends und Prognosen. Der Vormittag im Überblick.

  • Fundresearchvor 2 Monaten

    FRWeekly-Briefing: Börsen unter Korrekturverdacht

    Weltweit sind die Börsen in der vergangenen Woche ins Minus gerutscht, allen voran der DAX. Die Märkte scheinen den Wendepunkt für Aktien und Anleihen vorweg zu nehmen.

  • Fundresearchvor 6 Monaten

    Prognosekraft: Die sichersten Finanzmarktexperten

    Zinsen, Aktien-Indizes, Währungen – die Finanzexperten der Banken produzieren viele Prognosen. Eine Studie zeigt, welches Institut wo am kompetentesten ist.

  • Fundresearchletztes Jahr

    FRWeekly-Briefing: Aktienmärkte atmen erleichtert auf

    Frankreich hat gewählt, der Franken ist gefallen, die Hannover Messe ist eröffnet und in den USA beginnt die Berichtssaison: Was Sie über die kommende Börsenwoche wissen müssen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen