^STOXX50E - ESTX 50 PR.EUR

Zurich - Zurich Verzögerter Preis. Währung in EUR
3.460,03
-11,61 (-0,33%)
Börsenschluss: 5:50PM MESZ
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag3.471,64
Öffnen3.466,41
Volumen0
Tagesspanne3.431,95 - 3.481,83
52-Wochen-Spanne3.278,72 - 3.697,40
Durchschn. Volumen0
  • Dax schließt nach Trumps Rundumschlag klar im Minus
    dpagestern

    Dax schließt nach Trumps Rundumschlag klar im Minus

    Frankfurt/Main (dpa) - Der jüngste Rundumschlag von Donald Trump hat den Dax am Freitag deutlich ins Minus gedrückt. Der US-Präsident heizte den Handelskonflikt weiter an: Er bekräftigte seine Bereitschaft, künftig auf alle Waren aus China Zölle zu erheben. Außerdem warf er den Chinesen und der EU Währungsmanipulation vor.

  • Dax schließt nach fünf Gewinntagen wieder im Minus
    Handelsblattvorgestern

    Dax schließt nach fünf Gewinntagen wieder im Minus

    Der Handelsstreit macht Investoren wieder vorsichtiger. Der Dax schloss am Donnerstag leicht im Minus. Verlier des Tages ist SAP.

  • Das Geld auf deinem Girokonto giert nach besseren Anlagealternativen!
    Motley Foolvor 3 Tagen

    Das Geld auf deinem Girokonto giert nach besseren Anlagealternativen!

    Es ist eigentlich echt unglaublich: Das Girokonto hat den Thron der beliebtesten „Anlageformen“ hierzulande erstürmt. In Anbetracht der niedrigen Zinsen eine renditearme und der Inflation schutzlos ausgelieferte Variante, wohlgemerkt! Doch wir Fools geben nicht auf! Angespornt von der Verzweiflung, die dieses momentane Zwischenfazit bei üblichen Anlageformen derzeit ausdrückt, haben sich drei unserer Schreiberlinge drei Wege überlegt, wie jeder Noch-Girokonto-Sparer seine Moneten besser anlegen könnte: Dividende ist der neue Zins – mit einer langfristigen Perspektive! Vincent Uhr: Es ist die alte Leier, die ich nun schon mehrfach thematisiert habe. Der Deutsche vermisst seinen Zins. Und aus purer Verzweiflung…

  • DGAPvor 3 Tagen

    Korrektur der Veröffentlichung vom 18.07.2018, 23:13 Uhr MEZ/MESZ - korrigierte Überschrift: E.ON SE: E.ON vereinbart mit innogy gemeinsame Vorbereitung der Integration und weitere Unterstützungsmaßnahmen

    E.ON SE / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen/VereinbarungKorrektur der Veröffentlichung vom 18.07.2018, 23:13 Uhr MEZ/MESZ - korrigierte Überschrift: E.ON SE: E.ON vereinbart mit innogy gemeinsame Vorbereitung der Integration und weitere Unterstützungsmaßnahmen19.07.2018 / 00:23 CET/CESTKorrektur einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

  • DGAPvor 3 Tagen

    E.ON SE: innogy agrees with E.ON and RWE on fair integration processes and supports the planned transaction

    E.ON SE / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen/VereinbarungE.ON SE: innogy agrees with E.ON and RWE on fair integration processes and supports the planned transaction 18.07.2018 / 23:13 CET/CESTVeröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

  • DGAPvor 6 Tagen

    Deutsche Bank veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2018, die über Konsens liegen

    Deutsche Bank AG / Schlagwort(e): QuartalsergebnisDeutsche Bank veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2018, die über Konsens liegen16.07.2018 / 10:25 CET/CESTVeröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Frankfurt am Main, 16. Juli 2018. - Die Deutsche Bank (XETRA: DBKGn. ...

  • Dax geht mit leichten Gewinnen ins Wochenende
    dpavor 8 Tagen

    Dax geht mit leichten Gewinnen ins Wochenende

    Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor Beginn der Saison der Quartalsberichte haben sich Anleger am Freitag vorsichtig optimistisch gezeigt. Der Dax ging mit einem Plus von 0,38 Prozent auf 12 540,73 Punkte ins Wochenende.

  • Handelsblattvor 10 Tagen

    Handelsstreit drückt den Dax wieder deutlich ins Minus

    US-Präsident Donald Trump droht mit neuen Zöllen - und Anleger verkaufen schnell wieder Aktien. Der deutsche Leitindex verliert mehr als 190 Punkte.

  • DER AKTIONÄR schlägt Warren Buffett
    Der Aktionärvor 15 Tagen

    DER AKTIONÄR schlägt Warren Buffett

    Anders als bei "Let’s dance!", wo es auf die subjektive Wahrnehmung der Jurymitglieder ankommt, wer die Tanzshow als Sieger verlässt, ist es an der Börse sehr einfach zu beurteilen, wer besser ist. Am Aktienmarkt geben die nackten Zahlen Aufschluss darüber, ob ein Fondsmanager gut ist oder schlecht, ob er den Markt schlagen kann oder nicht.

  • „Deutsche Nebenwerte gerieten unter Druck“
    Handelsblattvor 16 Tagen

    „Deutsche Nebenwerte gerieten unter Druck“

    Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Stratege Alexander Kovalenko zieht eine Bilanz der vergangenen Börsenmonate.

  • Handelsblattvor 17 Tagen

    Die Tage der Deutschen Bank im Euro Stoxx 50 scheinen gezählt

    Der kriselnden Deutschen Bank steht eine weitere schlechte Nachricht bevor: Ihre Mitgliedschaft im Euro Stoxx 50 ist kaum noch zu halten.

  • Linde: Milliarden-Deal – Praxair macht den Weg frei
    Der Aktionärvor 17 Tagen

    Linde: Milliarden-Deal – Praxair macht den Weg frei

    Im schwachen Marktumfeld hat sich Linde zuletzt sehr stabil gezeigt. Die Umtauschaktie des Gaseherstellers verteidigt das Niveau über 200 Euro und notiert damit nur knapp unterhalb des Rekordhochs bei 217,90 Euro. Da die Fusion mit Praxair weiter gut vorankommt, dürfte der Ausbruch eine Frage der Zeit sein.

  • Handelsstreit trübt die Stimmung an den Aktienmärkten
    Handelsblattvor 17 Tagen

    Handelsstreit trübt die Stimmung an den Aktienmärkten

    Der Aktienhandel an den europäischen Börsen wurde von dem Zollstreit zwischen den USA und China überschattet. Viele Anleger haben ihre Positionen verringert.

  • DGAPvor 19 Tagen

    Allianz SE: Allianz SE beschließt neues Rückkaufprogramm für eigene Aktien im Volumen von bis zu 1 Milliarde Euro

    Allianz SE / Schlagwort(e): AktienrückkaufAllianz SE: Allianz SE beschließt neues Rückkaufprogramm für eigene Aktien im Volumen von bis zu 1 Milliarde Euro02.07.2018 / 20:32 CET/CESTVeröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Allianz SE hat heute ein neues Rückkaufprogramm für eigene Aktien beschlossen. Das Volumen dieses neuen Programms beträgt bis zu 1 Milliarde Euro. Das Programm soll am 4. ...

  • Handelsblattvor 19 Tagen

    Asylstreit vermiest Dax die Geburtstagslaune

    Der deutsche Leitindex feiert 30. Geburtstag. Doch der US-Handelsstreit und die Koalitionskrise in Deutschland verderben Anlegern die Laune.

  • Handelsblattvor 20 Tagen

    Investoren misstrauen den deutschen Banken

    Seit Jahresbeginn ist die Aktie der Deutschen Bank um rund 40 Prozent gefallen, die der Commerzbank um 30. Das Misstrauen der Anleger wächst.

  • Handelsblattvor 20 Tagen

    Was im ersten Halbjahr aus 100.000 Euro wurde

    Viele Aktienbörsen haben in diesem Jahr bislang unerwartet schlecht abgeschnitten. Nur wenige exotische Anlagen brachten einen hohen Gewinn.

  • Diversifizieren mit Smart Beta ETFs – was jetzt dafür spricht und was dagegen
    Motley Foolvor 22 Tagen

    Diversifizieren mit Smart Beta ETFs – was jetzt dafür spricht und was dagegen

    Smart Beta ETF, das hört sich doch klasse an, nach „schlauer“ und „besser“. Tatsächlich können diese passiven Fonds mit ein paar Vorteilen aufwarten. Aber es gibt auch Nachteile. Das sind Smart Beta ETF Der ETF-Boom hält an und mittlerweile können wir unter über 1.500 Varianten wählen, kategorisiert nach Region, Anlageklasse, Branche und anderem mehr. Ein jüngerer Trend in diesem Dickicht sind sogenannte Smart Beta ETF. „Smart“ signalisiert, dass sich hier jemand Gedanken gemacht hat, und der griechische Buchstabe „Beta“ (β), dass es um die Verbesserung des Chancen-Risiko-Verhältnisses oder, genauer gesagt, um eine bessere Ausbalancierung der Risiken geht. Mathematisch gesehen beschreibt…

  • Entspannung im Asylstreit hellt Stimmung am Aktienmarkt auf
    dpavor 22 Tagen

    Entspannung im Asylstreit hellt Stimmung am Aktienmarkt auf

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Hoffnung auf eine Lösung des Asylstreits zwischen CDU und CSU hat dem deutschen Aktienmarkt auf die Beine geholfen. Der Dax erholte sich zum Wochenschluss um 1,06 Prozent auf 12.306,00 Punkte, nachdem er zuvor binnen zwei Wochen um bis rund 1000 Punkte abgesackt war.

  • Angst vor Konjunkturdämpfer trübt Stimmung am Aktienmarkt
    Handelsblattvor 23 Tagen

    Angst vor Konjunkturdämpfer trübt Stimmung am Aktienmarkt

    Die Flucht aus Aktien von Autozulieferern hat am Donnerstag am deutschen Aktienmarkt tiefe Spuren hinterlassen – und auch die europäischen Börsen ausgebremst.

  • Angst vor Konjunkturdämpfer trübt Stimmung am Aktienmarkt
    dpavor 23 Tagen

    Angst vor Konjunkturdämpfer trübt Stimmung am Aktienmarkt

    Frankfurt/Main (dpa) - Hochkochende Konjunkturängste haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag nach unten gezogen. Ein Grund war eine erneute Gewinnwarnung des Lichtspezialisten und Autozulieferers Osram, der die Stimmung auch für viele Autowerte trübte.

  • Anleger hoffen auf Handelsstreit-Entspannung
    Handelsblattvor 24 Tagen

    Anleger hoffen auf Handelsstreit-Entspannung

    Schatten und Licht beim deutschen Börsenbarometer: Zunächst startete der Dax mit einem neuen Tiefstand, schließt dann jedoch deutlich im Plus.

  • Anleger hoffen auf Handelsstreit-Entspannung
    dpavor 24 Tagen

    Anleger hoffen auf Handelsstreit-Entspannung

    Frankfurt/Main (dpa) - Anzeichen einer möglichen Entspannung im globalen Handelskonflikt haben eine Erholung der Aktienmärkte angeschoben. Der deutsche Leitindex Dax schloss 0,93 Prozent im Plus mit 12.348,61 Punkten.

  • Dax schließt auf Drei-Monats-Tief
    Handelsblattvor 25 Tagen

    Dax schließt auf Drei-Monats-Tief

    Der Dax hat in sechs Handelstagen mehr als 800 Punkte verloren. Und auch am heutigen Dienstag war die anfängliche Erholung nur von kurzer Dauer.

  • Dax schließt knapp 2,5 Prozent im Minus – Verluste bei allen 30 Werten
    Handelsblattvor 26 Tagen

    Dax schließt knapp 2,5 Prozent im Minus – Verluste bei allen 30 Werten

    Die neue Handelswoche beginnt mit einem deutlichen Kursrutsch beim Dax. Alle 30 Werte des deutschen Leitindex notieren im roten Bereich.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen