Deutsche Märkte geschlossen

Nach wochenlangem Shitstorm: Fynn Kliemann verlässt das Kliemannsland

Fynn Kliemann gibt den Posten als Geschäftsführer des Kliemannsland ab, wie Nord24 berichtet. Mit ihm gehen drei weitere Gründer.

Fynn Kliemann, deutscher Musiker und YouTuber, gibt seinen Posten als Geschäfsführer des Kliemannsland auf.  - Copyright: dpa
Fynn Kliemann, deutscher Musiker und YouTuber, gibt seinen Posten als Geschäfsführer des Kliemannsland auf. (Bild: dpa)

Die Gründe hierfür scheinen offensichtlich: Seit Mai steht der Influencer, Musiker, Agenturchef, Webdesigner und Gründer stark in der Kritik, nachdem das ZDF Magazin Royale Kliemann in einem Enthüllungsvideo vorgeworfen hatte, falsche Angaben beim Handel von Atemschutzmasken gemacht zu haben.

Darauf folgten seitens Kliemanns mehrere Versuche, die Empörung der Öffentlichkeit zu bändigen. Nun scheint der 34-jährige Multiunternehmer keine Lust mehr auf Erklärungen gehabt zu haben. Er ist laut Handelsregister als Geschäftsführer aus dem Unternehmen ausgeschieden. Seine Kollegen und ebenfalls langjährigen Geschäftsführer gingen mit ihm, darunter Sigurd Frank, Sven Junker und Tim Schäfer. Sie hatten dabei geholfen, das Kliemannsland aufzubauen.

Nur ein Geschäftsführer bleibt im Kliemannsland übrig

Nach deren Ausscheiden leiten die drei weiterhin das Geschäft der niedersächsischen Filmproduktionsfirma "Cineteam Hannover". Die Firma produziert Dokumentationen, Reportagen und Features für Kunden wie Funk oder den NDR. Nach dem Ausscheiden der vier Ex-Kliemannsland-Geschäftsführer ist als einziger Chef Bastian Ohrtmann übriggeblieben. Er leitet künftig das Kliemannsland.

Das Kliemannsland ist seit 2019 ein Kreativzentrum auf dem Gelände eines alten Bauernhofs im niedersächsischen Rüspel. Dort sollen eigenen Angaben zufolge Visionär*innen und Macher*innen die Möglichkeit geboten bekommen, sich kreativ auszuleben und neue Projekte zu starten. Zudem wird der Hof als Veranstaltungsort für diverse Projekte genutzt, wie beispielsweise für die hauseigenen YouTube-Produktionen.

Im Video: Zugfahren im Wohnzimmer - Britische Bahn veröffentlicht entspannende YouTube-Serie

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.