Werbung
Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 12 Minuten
  • DAX

    18.162,38
    -91,80 (-0,50%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.914,72
    -33,01 (-0,67%)
     
  • Dow Jones 30

    39.134,76
    +299,90 (+0,77%)
     
  • Gold

    2.378,50
    +9,50 (+0,40%)
     
  • EUR/USD

    1,0687
    -0,0019 (-0,18%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.837,61
    -2.294,38 (-3,69%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.342,30
    -18,03 (-1,33%)
     
  • Öl (Brent)

    81,13
    -0,16 (-0,20%)
     
  • MDAX

    25.435,15
    -280,61 (-1,09%)
     
  • TecDAX

    3.281,91
    -29,51 (-0,89%)
     
  • SDAX

    14.492,43
    -107,13 (-0,73%)
     
  • Nikkei 225

    38.596,47
    -36,55 (-0,09%)
     
  • FTSE 100

    8.227,12
    -45,34 (-0,55%)
     
  • CAC 40

    7.635,74
    -35,60 (-0,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.721,59
    -140,64 (-0,79%)
     

Welcher Sportartikelhersteller hat die Nase vorn?

Diesen Monat beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Erstmals werden 24 Mannschaften in zehn Städten um den Titel kämpfen.

Wir bei der Aktienwelt360 wollen da nicht nachstehen und haben uns Gedanken um unseren eigenen Europameister gemacht. Welches Unternehmen und welche Aktie gewinnen bei uns den Titel des europäischen Fitness-Champions?

Chefanalyst Florian und die Analysten Hendrik und Peter haben nach dem Europameister unter den Fitness-Aktien gesucht. Zur Auswahl standen die deutschen Traditionsunternehmen Adidas (WKN: A1EWWW) und Puma (WKN: 696960) sowie der schweizerische Herausforderer On Holding (WKN: A3C20K), der erst seit 14 Jahren überhaupt existiert.

WERBUNG

Wir haben hier also viele der klassischen “Duelle” am Aktienmarkt vereint: Tradition gegen Newcomer. Etablierte Unternehmen gegen Start-Up. Value gegen Growth. Hohe Umsätze gegen Wachstum. 

Bis der Europameister in Berlin gekürt wird, dauert es noch etwas. Unseren Fitness-Champion könnt ihr aber schon heute in diesem Video sehen. Wessen Aussichten sind besser? Wie sehen wir Adidas nach dem “Verlust” des Nationaltrikots an den amerikanischen Wettbewerber Nike (WKN: 866993)? Welche Chancen hat On Holding, das mit Fußball derzeit nicht viel am Hut hat und sich auf das obere Marktsegment konzentriert? Und welche Rolle spielt Puma, die immer etwas unter dem Radar fliegen, wenn es um Schuhe, Sportbekleidung und Co. geht?

Wir haben uns die drei Aktien anhand verschiedener Kriterien angesehen. Dazu gehören etwa die Umsatzentwicklung, die Rentabilität und die Bewertung. Auch die Bilanzqualität spielt eine wichtige Rolle.

Am Ende haben wir uns für den Herausforderer On Holding entschieden, der wie zur Bestätigung nach unserer Aufnahme ein weiteres bärenstarkes Quartal abgeliefert hat. Wobei Puma nicht weit dahinter liegt. Warum wir das so sehen, erfährst du in unserem Video “Welcher Sportartikelhersteller hat die Nase vorn?” Klicke einfach darauf und erfahre alles über unseren Europameister.

Dieses Video können wir nur anzeigen, wenn du Marketing-Cookies akzeptierst. Klicke hier, um deine Einstellungen zu ändern.

Die Themen des Videos (mit Timestamps):

  • 0:00 Intro

  • 1:50 Disclaimer

  • 2:25 Kriterium: Wachstum

  • 8:00 Profitabilität

  • 10:40 Bilanz

  • 12:10 Bewertung

  • 14:15 Fazit: Wer ist der Europameister / Fitness-Champ?

Der Artikel Welcher Sportartikelhersteller hat die Nase vorn? ist zuerst erschienen auf Aktienwelt360.

Mehr Lesen

Offenlegung: Florian besitzt keine dieser Aktien. Hendrik besitzt Aktien von Adidas und Puma. Peter besitzt keine der im Video angesprochenen Aktien. Aktienwelt360 empfiehlt Aktien von Nike und On Holding.

Aktienwelt360 2024