Deutsche Märkte geschlossen

VIRUS: Bis zu 800 Mitarbeiter für Corona-Klinik auf Berliner Messe nötig

BERLIN (dpa-AFX) - Für das in einer Berliner Messehalle geplante Corona-Behandlungszentrum werden Hunderte Mitarbeiter benötigt. Er rechne damit, dass 600 bis 800 Kräfte mit verschiedenen Qualifikationen, darunter Ärzte und Pflegekräfte, für den Schichtdienst erforderlich seien, sagte Projektleiter Albrecht Broemme am Freitag. Bisher gebe es 30 bis 40 freiwillige Meldungen etwa von Menschen im Ruhestand, obwohl bisher kein öffentlicher Aufruf gestartet wurde. Dies soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen. In der nächsten Woche soll Broemme zufolge der Innenausbau beginnen, um die Messehalle zum Krankenhaus mit bis zu 1000 Betten umzufunktionieren. Zu den Kosten konnte der Ex-Chef des Technischen Hilfswerks noch keine Angaben machen.