Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.171,93
    -182,83 (-1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.827,24
    -42,88 (-0,88%)
     
  • Dow Jones 30

    40.284,69
    -380,33 (-0,94%)
     
  • Gold

    2.399,50
    -56,90 (-2,32%)
     
  • EUR/USD

    1,0883
    -0,0018 (-0,16%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.133,25
    +2.635,64 (+4,51%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.376,64
    +45,74 (+3,44%)
     
  • Öl (Brent)

    80,26
    -2,56 (-3,09%)
     
  • MDAX

    25.343,43
    -244,01 (-0,95%)
     
  • TecDAX

    3.284,55
    -61,10 (-1,83%)
     
  • SDAX

    14.357,57
    -147,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    40.063,79
    -62,56 (-0,16%)
     
  • FTSE 100

    8.155,72
    -49,17 (-0,60%)
     
  • CAC 40

    7.534,52
    -52,03 (-0,69%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.725,13
    -146,10 (-0,82%)
     

Die Verified USD Foundation hat den Start von USDV bekannt gegeben - einer revolutionären Stablecoin, der transparent an tokenisierte US-Schatzanleihen gebunden ist

Die Stiftung wird sich für ein gerechtes Ökosystementwicklungsmodell einsetzen, um eine integrative Gemeinschaft von Mitwirkenden zu fördern

Etablierte Branchenakteure wie Bitget, Curve, Matrixport und Stargate gehören zu USDVs 23 Gründungsmitgliedern bei der Einführung

GEORGE TOWN, Kaimaninseln, 15. November 2023 /PRNewswire/ -- Die Verified USD Foundation hat die Einführung von Verified USD (USDV) angekündigt, einer durch die Community gesteuerten Stablecoin, die vollständig durch die beispiellose On-Chain-Transparenz und Stabilität eines Bündels tokenisierter US- Schatzanleihen (T-Bills) unterstützt wird. Ein nativer Omnichain-Stablecoin, der mit dem ERC-20-Standard kompatibel ist. Jeder USDV ist an den Gegenwert von 1 US-Dollar gebunden.

Verified USD Foundation Logo
Verified USD Foundation Logo

 

WERBUNG

Die zugrunde liegende Reserve von USDV in Form tokenisierter realer Vermögenswerte (RWA) stellt eine überzeugende Alternative zu herkömmlichen Stablecoins dar. Abgesehen von einem stabilen Wert, der sich aus den zugrunde liegenden On-Chain-T-Bills ableitet, bietet USDV eine Echtzeit-Verifizierung durch den Nachweis der Reserve. Damit überbrückt es die Informationslücke zwischen dem Herausgeber des Stablecoins, verifizierten Prägeanstalten und Inhabern.

Die Verified USD Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Förderung eines nachhaltigen und fortschrittlichen Stablecoin-Ökosystems widmet. Ziel ist es, eine gerechte Werteteilung unter der Community von Beitragenden zu ermöglichen, die für die Anwendungsfälle und die Verbreitung von Stablecoins entscheidend sind. Dies wird hauptsächlich durch ColorTrace erreicht, einen neuartigen Wertzuweisungsalgorithmus, der von LayerZero entwickelt wurde. Dieser Algorithmus gewährleistet eine faire und transparente Verteilung von Belohnungen unter den verifizierten Prägeanstalten ohne Streitigkeiten.

„USDV stellt eine bedeutende Entwicklung in der Stablecoin-Technologie dar", bemerkte Matthew Commons, Präsident der Verified USD Foundation.  „Einzigartig unter den Stablecoins ermöglicht USDV einen kooperativen Community-Ansatz, bei dem diejenigen, die Anwendungsfälle für Stablecoins schaffen, ein integraler Bestandteil der Wertschöpfung des Stablecoins sein können." Die Stiftung freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Beitragenden, um neue Anwendungsfälle mit realen Auswirkungen zu erschließen, die durch unübertroffene Transparenz und Stabilität unterstützt werden."

Angetrieben durch die Transparenz von On-Chain-Vermögenswerten
hat die Verified USD Foundation Matrixport's Short-term Treasury Bill Token (STBT) als ihre anfängliche zugrunde liegende Reservewertanlage gewählt. Alle USDV-Transaktionen können On-Chain-basiert nachverfolgt werden und sind auf Etherscan zur Überprüfung verfügbar. Ihre intelligente Open-Source-Verträge wurden von Drittanbietern wie OtterSec, Zellic.io und Paladin strengen Sicherheitsprüfungen unterzogen.

John Ge, CEO von Matrixport, sagte: „Die Integration realer Vermögenswerte On-Chain wird ein wichtiges Thema für die digitale Vermögens-Branche sein, und wir freuen uns, dass unser tokenisiertes Schatzangebot als die erste Reservewertanlage von der Verified USD Foundation ausgewählt wurde." Unter Matrixdock, unserer eigenen RWA-Plattform, haben wir keine Mühen gescheut, die Transparenz und Reaktionsfähigkeit von STBT kontinuierlich zu verbessern, um die von unseren institutionellen Kunden erwarteten hohen Standards an Zuverlässigkeit und Sicherheit zu erfüllen."

Als ERC-1400-Standard-Token ist 1 STBT an 1 USD des Nettoinventarwerts (Net-Asset Value – NAV) gekoppelt und vollständig durch risikofreie kurzfristige T-Bills mit Fälligkeiten innerhalb von 6 Monaten und durch T-Bills besicherte Reverse-Repo-Geschäfte (Repo) gedeckt. Für akkreditierte Investoren konzipiert, ermöglicht STBT der USDV-Community eine Echtzeitverifizierung über den On-Chain-Nachweis der Reserven STBT wurde im Februar 2023 eingeführt und ist ein führender tokenisierter T-Bill in der Ethereum-Chain.

ColorTrace, das Fundament für ein faires verteiltes BelohnungssystemUSDV wird durch ColorTrace angetrieben, einem neuartigen Wertzuweisungsalgorithmus, entwickelt von LayerZero Labs. Dies ermöglicht es Gemeinschaftsteilnehmern, transparent und gerecht Belohnungen für ihre Beiträge zum Stablecoin-Ökosystem zu erhalten.
Dieses Belohnungssystem ermöglicht es verifizierten Prägeanstalten, ihre im Umlauf befindlichen Token zu kennzeichnen und transparent auf Belohnungen zuzugreifen, die sich aus On-Chain-Reserven ableiten, ohne Streitigkeiten.

„Der ColorTrace-Algorithmus löst die Herausforderung der Zuordnung für fungible Token", erklärte Ryan Zarick, CTO und Mitbegründer von LayerZero. „Die Anwendungen des ColorTrace-Algorithmus auf vorhandene durch reale Vermögenswerte (RWA) unterstützte Vermögenswerte - wie Stablecoins - sind aufregend und haben das Potenzial, eine fairere und gerechtere Verteilung über alle Beitragenden hinweg zu schaffen, die zum Erfolg eines Ökosystems beitragen."

USDV ist auch in LayerZero's Omnichain Fungible Tokens (OFT) Standard integriert, einem weit verbreiteten Standard, der für den nahtlosen Betrieb über mehrere Blockchain-Netzwerke ausgelegt ist. Der Stablecoin wird zunächst auf den Ethereum-, BNB Smartchain-, Avalanche-, Arbitrum- und Optimism-Blockchains eingeführt, mit der technologischen Fähigkeit, mit allen von LayerZero unterstützten Chains (derzeit 40+) zu interagieren.

Community-gesteuertes Ökosystem
23, branchenführende CeFi-, DeFi- und GameFi-Unterstützer unterstützen USDV bei der Einführung, darunter abracadabra.money, Animoca Brands, BasedApp, BIT Exchange, Bitget Exchange, Cactus Custody, Coin98 Finance, Curve Finance, Beam by Eco, Frax Finance, LayerZero, Matrixport, Maverick Protocol, Reunit Wallet, Stargate Finance, SushiSwap, Term Finance, Trader Joe, Velodrome Finance, Wintermute, Wombat Exchange, WOO Network und zk.Link.

Gracy Chen, Managing Director von Bitget, sagte: „Wir freuen uns, die Listung des USDV-Projekts an unserer Börse bekannt zu geben. Diese Partnerschaft steht im Einklang mit unserem ständigen Bestreben, eine Vielzahl potenzieller Projekte in der Branche zu unterstützen und so ein vielfältiges und dynamisches Finanzökosystem zu fördern. Die innovativen Ansätze des USDV-Projekts sind bezeichnend für die zukunftsweisenden Projekte, mit denen wir immer wieder in Verbindung gebracht werden. Durch diese Zusammenarbeit gehen wir einen Schritt weiter in Richtung einer inklusiveren und dynamischeren digitalen Vermögenslandschaft."

Michael Egorov, Gründer von Curve Finance, sagte: Als Gründer von Curve Finance, freue ich mich darauf zu sehen, wie das Anreizdesign von USDV funktioniert. Eine Vielfalt an einlösbaren Stablecoins ist entscheidend für die Stabilität von DeFi, und es ist beeindruckend, ein solch glaubwürdiges neues Angebot zu sehen. Die Transparenz von USDV ist ziemlich einzigartig, und die Cross-Chain-Fähigkeit über den Omnichain-Standard ist perfekt für Depotanlagen. Ich möchte USDV auf seinem Weg in die Welt von DeFi herzlich willkommen heißen.

Angus Buttar, Foundation Lead bei der Stargate Foundation, sagte: „Mit der Einführung von USDV als nativer Omnichain-Token ist Stargate gut aufgestellt, um sicherzustellen, dass Nutzer überall darauf zugreifen können, wo sie es brauchen. Wir freuen uns auch auf die Möglichkeiten, die USDV Nutzern und Protokollen in DeFi bietet."

Mit der Unterstützung der ersten Community von USDV-Beitragenden beabsichtigt die Verified USD Foundation, Ökosystempartnerschaften in der Zukunft weiter auszubauen, einschließlich der Zugänglichkeit zu mehr Chains und der Verbesserung der Nützlichkeit auf mehreren Plattformen über verschiedene Blockchain-Ökosysteme hinweg.

Informationen zur Verified USD Foundation 
Die Verified USD Foundation („The Foundation") widmet sich der Unterstützung der Entwicklung und Einführung des USDV-Ökosystems. Ihr Hauptauftrag umfasst die Aufsicht über die Governance, strategische Ausrichtung und die Unterstützung der Integration von Gemeinschaftsbeiträgen, um die Nützlichkeit und Akzeptanz von USDV voranzutreiben.

Mit ihrer Mission, nahtlose, gerechte und transparente On-Chain- und Off-Chain-Transaktionen innerhalb des Web3-Ökosystems zu ermöglichen, hat sich die Stiftung dazu verpflichtet, ein synergistisches Ökosystem zu fördern, das den Wert gerecht unter seinen Beitragenden verteilt. Dieser Ansatz fördert nicht nur kooperative Partnerschaften, sondern auch die langfristige Nachhaltigkeit und das Wachstum des Netzwerks. Die Stiftung arbeitet im Rahmen einer verwaisten Zweckgesellschaft (Special Purpose Vehicle – SPV) und erfüllt die höchsten Anforderungen an Transparenz und Treuepflicht. Die Stiftung behält die unbelastete rechtliche Eigentümerschaft an allen Reservewerten und hat als grundlegende Pflicht, die Interessen der USDV-Inhaber zu vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter: usdv.money

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2276176/Verified_USD_Foundation_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/die-verified-usd-foundation-hat-den-start-von-usdv-bekannt-gegeben--einer-revolutionaren-stablecoin-der-transparent-an-tokenisierte-us-schatzanleihen-gebunden-ist-301988992.html