Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.957,23
    -253,16 (-1,66%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.130,62
    -76,52 (-1,82%)
     
  • Dow Jones 30

    32.237,53
    +132,28 (+0,41%)
     
  • Gold

    1.981,00
    -14,90 (-0,75%)
     
  • EUR/USD

    1,0763
    -0,0073 (-0,68%)
     
  • Bitcoin EUR

    25.456,81
    +86,85 (+0,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    597,33
    -21,06 (-3,41%)
     
  • Öl (Brent)

    69,20
    -0,76 (-1,09%)
     
  • MDAX

    26.484,15
    -779,83 (-2,86%)
     
  • TecDAX

    3.222,27
    -50,89 (-1,55%)
     
  • SDAX

    12.641,54
    -288,20 (-2,23%)
     
  • Nikkei 225

    27.385,25
    -34,36 (-0,13%)
     
  • FTSE 100

    7.405,45
    -94,15 (-1,26%)
     
  • CAC 40

    7.015,10
    -124,15 (-1,74%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.823,96
    +36,56 (+0,31%)
     

USA: Aufträge für langlebige Güter fallen - Investitionsneigung aber positiv

WASHINGTON (dpa-AFX) -In den USA sind die Aufträge für langlebige Güter im Januar stärker als erwartet gefallen. Im Monatsvergleich seien die Bestellungen um 4,5 Prozent gesunken, teilte das US-Handelsministerium am Montag in Washington laut einer ersten Schätzung mit. Analysten hatten im Schnitt einen Rückgang um 4,0 Prozent erwartet. Ohne Transportgüter wie Flugzeuge stiegen die Industrieaufträge im Januar allerdings um 0,7 Prozent und damit deutlicher als mit plus 0,1 Prozent erwartet worden war.

Die Aufträge für Kapitalgüter abseits des Militär- und Luftfahrtbereichs stiegen zudem um 0,8 Prozent. Die Zahl gilt als Indikator für die Investitionsneigung der Unternehmen.

Im Dezember waren die gesamten Bestellungen mit 5,1 Prozent weniger deutlich gestiegen als zunächst ermittelt. /jsl/bgf/mis