Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 13 Minuten

US-Anleihen: Kursgewinne überwiegend ausgebaut

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Freitag im Handelsverlauf mehrheitlich weiter nach oben geklettert. Nur der Kursanstieg der Langläufer mit 30 Jahren Laufzeit verringerte sich im späteren Handel etwas. In allen Laufzeitbereichen fielen die Renditen. Insgesamt fehlte es am Ende der Weihnachtswoche an Impulsen. Wichtige Konjunkturdaten gab es keine.

Zweijährige Anleihen stiegen um 2/32 Punkte auf 100 2/32 Punkte und rentierten mit 1,59 Prozent. Fünfjährige Anleihen kletterten um 6/32 Punkte auf 100 11/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,68 Prozent. Zehnjährige Staatsanleihen legten ebenfalls um 6/32 Punkte zu und stiegen damit auf 98 29/32 Punkte. Ihre Rendite betrug damit 1,87 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von 30 Jahren kletterten um 7/32 Punkte auf 101 11/32 Punkte und rentierten mit 2,31 Prozent.