Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 22 Minuten

Tesla: Zeitplan für Berliner Werk aktuell nicht gefährdet

BERLIN (dpa-AFX) - Tesla <US88160R1014> hat angesichts eines Berichts über den Abzug amerikanischer Mitarbeiter aus Deutschland angesichts der Coronavirus-Krise betont, dass der Zeitplan für den Bau des Werks bei Berlin bislang nicht gefährdet sei. Bei Tesla gebe es einen regelmäßigen Austausch globaler Teams, teilte der Elektroauto-Hersteller am Donnerstag mit. Zuvor hatte die Branchenzeitung "Automobilwoche" berichtet, rund 30 Amerikaner, die für Tesla in Berlin arbeiteten, seien auf dem Rückweg in die USA.

Am Freitag setzen die USA ein Einreiseverbot für Ausländer aus zahlreichen europäischen Ländern in Kraft. Aus Europa kommende Amerikaner müssen sich dann Tests unterziehen und sollen aufgefordert werden, sich freiwillig in 14-tägige Heimquarantäne zu begeben.