Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 54 Minuten
  • DAX

    15.406,57
    +282,70 (+1,87%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.160,36
    +82,10 (+2,01%)
     
  • Dow Jones 30

    34.297,73
    -66,77 (-0,19%)
     
  • Gold

    1.845,70
    -6,80 (-0,37%)
     
  • EUR/USD

    1,1289
    -0,0017 (-0,15%)
     
  • BTC-EUR

    33.441,50
    +973,38 (+3,00%)
     
  • CMC Crypto 200

    857,72
    +37,13 (+4,53%)
     
  • Öl (Brent)

    86,12
    +0,52 (+0,61%)
     
  • MDAX

    33.117,75
    +693,20 (+2,14%)
     
  • TecDAX

    3.398,80
    +43,64 (+1,30%)
     
  • SDAX

    14.939,41
    +368,06 (+2,53%)
     
  • Nikkei 225

    27.011,33
    -120,01 (-0,44%)
     
  • FTSE 100

    7.488,34
    +116,88 (+1,59%)
     
  • CAC 40

    6.965,12
    +127,16 (+1,86%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.539,29
    -315,83 (-2,28%)
     

Technologie, Liquidität oder DeFi – Wo solltest du 2022 investieren?

·Lesedauer: 1 Min.
Technologie, Liquidität oder DeFi – Wo solltest du 2022 investieren?

BeInCrypto –

Die BeInCrypto-Redaktion hat Experten gefragt, worauf man bei der Auswahl von Coins für Investitionen im Jahr 2022 achten sollte.

Der Handel mit Kryptowährungen ist nach wie vor eine der lukrativsten Möglichkeiten, im Kryptobereich Geld zu verdienen. Laut ZipRecruiter liegt der durchschnittliche Jahresverdienst eines Experten bei 94.000 US-Dollar. Der Verdienst von Neueinsteigern liegt zwischen einigen Hundert und einigen Tausend US-Dollar pro Monat und ist direkt abhängig von den jeweiligen Strategien und Assets.

Der Beitrag Technologie, Liquidität oder DeFi - Wo solltest du 2022 investieren? erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.