Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 59 Minuten
  • Nikkei 225

    39.156,34
    -367,21 (-0,93%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,86 (-1,24%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.473,29
    +1.017,61 (+1,68%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,11 (-1,62%)
     
  • S&P 500

    5.123,41
    -75,65 (-1,46%)
     

Studie: Pizza, Burger und Kebab in Frankreich beliebteste Zwischenmahlzeit

PARIS (dpa-AFX) -Frankreich ist stolz auf seine Küche - bei einer herzhaften Zwischenmahlzeit sind laut einer Umfrage aber inzwischen Pizza, Burger und Kebab am beliebtesten. Nach der zu einer Fachmesse in Paris am Mittwoch vorgelegten Studie "Speak Snacking" folgen typisch französische Schnellgerichte wie das Sandwich auf Rang vier und unter den Top 10 auch Crêpes oder Croque-Monsieur. Der Marktanteil von Schnellrestaurants nimmt nach der Studie gegenüber der klassischen Gastronomie zu. Für etwas zu Essen außer Haus steuern die Menschen in Frankreich am häufigsten eine Bäckerei an, dicht gefolgt von Pizzerien oder italienischen Restaurants sowie an dritter Stelle Fast-Food-Restaurants.

Angesichts von Inflation und schrumpfender Kaufkraft hätten Bäckereien und Supermärkte beim Kauf von Zwischenmahlzeiten an Bedeutung gewonnen, ergab die Studie. 41 Prozent der Befragten gaben demnach an, sich seltener als früher etwas zu Essen zu holen. Außerdem sparten Menschen gerade beim Dessert und dem Bestellen alkoholischer Getränke.