Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 55 Minuten

Staubsauger-König James Dyson: Brexit gibt uns unabhängigen Geist

·Lesedauer: 1 Min.

LONDON (dpa-AFX) - Der britische Unternehmer James Dyson ist nach wie vor von dem EU-Ausritt seines Landes überzeugt. "Wir haben unsere Freiheit, wir können Handelsabkommen mit anderen Ländern außerhalb Europas schließen, wir können Menschen aus der ganzen Welt beschäftigen", sagte der Chef des vor allem für seine Staubsauger bekannten Technologiekonzerns Dyson der BBC am Mittwoch. Er fügte hinzu: "Und noch viel wichtiger ist, dass es uns einen unabhängigen Geist gibt."

Das Handelsvolumen zwischen Großbritannien und der EU war im Januar nach dem Ende der Brexit-Übergangsphase drastisch eingebrochen. Zwar erholten sich die Zahlen etwas im Februar, sie liegen aber immer noch deutlich unter dem Vorjahresniveau.

Der Brexit-Unterstützer Dyson war 2019 scharf kritisiert worden, weil er den Hauptsitz seines Unternehmens nach Singapur verlegt hatte. Der BBC sagte er nun, er habe keine andere Wahl gehabt, weil die Zulieferer im Land nicht bereit gewesen seien, ihre Produktion zu erhöhen. Dyson sieht zudem in Asien den wichtigsten Absatzmarkt für seine Produkte.