Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 7 Minute
  • DAX

    15.343,83
    +86,79 (+0,57%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.127,49
    +37,91 (+0,93%)
     
  • Dow Jones 30

    35.029,45
    +130,11 (+0,37%)
     
  • Gold

    1.790,20
    +2,10 (+0,12%)
     
  • EUR/USD

    1,1273
    -0,0047 (-0,42%)
     
  • BTC-EUR

    50.628,83
    +2.107,24 (+4,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.429,93
    +1,00 (+0,07%)
     
  • Öl (Brent)

    71,16
    +3,01 (+4,42%)
     
  • MDAX

    34.174,04
    +324,09 (+0,96%)
     
  • TecDAX

    3.851,99
    +30,16 (+0,79%)
     
  • SDAX

    16.456,64
    +148,94 (+0,91%)
     
  • Nikkei 225

    28.283,92
    -467,70 (-1,63%)
     
  • FTSE 100

    7.141,86
    +97,83 (+1,39%)
     
  • CAC 40

    6.805,87
    +66,14 (+0,98%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.713,21
    +221,56 (+1,43%)
     

Söder: Drastische Einschränkungen in Corona-Hotspots

MÜNCHEN (dpa-AFX) - In bayerischen Corona-Hotspots mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 1000 soll das öffentliche Leben in weiten Bereichen heruntergefahren werden: Dort müssen etwa die Gastronomie, Sport- und Kulturstätten schließen, Veranstaltungen werden untersagt. Das kündigte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Freitag nach Beratungen der CSU-Freie-Wähler-Koalition in München an. Schulen und Kitas sollen aber auch dort weiter offen bleiben.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.