Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.002,02
    -263,66 (-1,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.839,14
    -96,36 (-1,95%)
     
  • Dow Jones 30

    38.589,16
    -57,94 (-0,15%)
     
  • Gold

    2.348,40
    +30,40 (+1,31%)
     
  • EUR/USD

    1,0709
    -0,0033 (-0,31%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.759,71
    +167,86 (+0,27%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.406,48
    -11,40 (-0,80%)
     
  • Öl (Brent)

    78,49
    -0,13 (-0,17%)
     
  • MDAX

    25.719,43
    -355,68 (-1,36%)
     
  • TecDAX

    3.353,26
    -47,31 (-1,39%)
     
  • SDAX

    14.367,06
    -256,23 (-1,75%)
     
  • Nikkei 225

    38.814,56
    +94,09 (+0,24%)
     
  • FTSE 100

    8.146,86
    -16,81 (-0,21%)
     
  • CAC 40

    7.503,27
    -204,75 (-2,66%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.688,88
    +21,32 (+0,12%)
     

Recover™ ernennt Matthew Neville zum Global Chief Commercial Officer

Neville schließt sich dem schnell wachsenden Marktführer für Disruptive Circularity an, der die Bekleidungsindustrie revolutioniert, indem er innovative, umweltfreundliche, hochwertige recycelte Baumwollfasern in großem Maßstab herstellt

MADRID, Spanien, August 23, 2023--(BUSINESS WIRE)--Recover™, das führende Unternehmen der Materialwissenschaft, das nachhaltige, hochwertige recycelte Baumwollfasern und Baumwollfasermischungen in großem Maßstab herstellt, gab heute mit der Ernennung von Matthew Neville zum ersten globalen Chief Commercial Officer des Unternehmens eine Erweiterung seines Führungsteams bekannt. Neville ist ein erfahrener Manager der Bekleidungsindustrie, der von Coats Group plc, wo er als Geschäftsführer für globale Bekleidungskunden tätig war, zu Recover wechselt.

„Recover füllt eine riesige Marktlücke, indem es eine umfassende Lösung für ein globales Umweltproblem bietet, für das Einzelhändler und Marken und letztendlich Verbraucher eine Lösung verlangen. Matthews unschätzbare Erfahrung in der engen Zusammenarbeit mit den führenden Marken und Einzelhändlern der Branche, um ihnen innovative und grundlegende Bausteine für Textillösungen bereitzustellen, wird es Recover ermöglichen, seine Führungsrolle beim branchenweiten Übergang zu nachhaltigeren Materialien zu stärken. Wir fühlen uns geehrt, Matthew im Recover-Team begrüßen zu dürfen", sagte Alfredo Ferre, Familienverwalter von Recover in vierter Generation.

Recover hat die Kunst und Wissenschaft einer groß angelegten Produktion nachhaltiger recycelter Baumwollfasern über mehr als 75 Jahre hinweg in mehreren Generationen der Familie Ferre in Spanien perfektioniert. Heute wird Recover von führenden institutionellen Anlegern unterstützt, unter anderem von STORY3 Capital, Goldman Sachs, Fortress Investment Group und Eldridge Industries. Das Unternehmen bietet Plug-and-Play-Lieferkettenintegration, technischen Support, flexible Anwendungen und kollaborative Innovation rund um die Kreislaufwirtschaft und beliefert einige der größten und bekanntesten Einzelhändler, Marken und Anbieter der Welt. Die umfangreiche Lösung von Recover beruht auf proprietärem geistigem Eigentum, das kostengünstige, hochleistungsfähige recycelte Baumwollfasern mit unmittelbarem und bedeutendem Nutzen für die Nachhaltigkeit verfügbar macht. Im Rahmen seiner bahnbrechenden Bemühungen eröffnete das Unternehmen im Jahr 2022 in Bangladesch die weltweit größte technisch fortschrittliche Anlage zum mechanischen Recycling von Baumwollfasern, zusätzlich zu seinen bestehenden Anlagen in Spanien und Pakistan.

WERBUNG

„Damit Veränderungen in großem Maßstab in der gesamten Modebranche stattfinden können, brauchen wir eine Partnerschaft mit allen Beteiligten. Ich freue mich, Recover beizutreten, um die branchenweite Einführung von Recover-Fasern durch die gemeinschaftliche Bereitstellung von Mehrwertlösungen zu beschleunigen. Während sich die Bekleidungsindustrie in Richtung Nachhaltigkeit entwickelt, wird die Marke Recover zunehmend zu einem wichtigen Bestandteil des Engagements für Nachhaltigkeit und eine Referenz führender Einzelhändler und Marken. Aus diesem Grund vermarkten immer mehr Kunden von Recover ihre Produkte gemeinsam mit Recover, um herauszustellen, dass sie aus recycelten Baumwollfasern des Unternehmens hergestellt sind. Das Recover-Team hat eine leistungsstarke Maschine aufgebaut, eine Kombination aus proprietärer Technologie und Daten mit Produkten und Marken erster Wahl, die das schnelle Wachstum in einem Ausmaß vorantreiben, wie ich es noch nie erlebt habe", sagte Neville und fuhr fort: „Zu Anfang wird ein zentraler Teil meines Schwerpunkts auf dem Aufbau eines globalen, kundenorientierten Vertriebsteams liegen, sowie auf der Erhöhung des Kundenengagements, der Förderung kundenorientierter End-to-End-Projekte und der Entwicklung einer nachhaltigen Materialplanung in Zusammenarbeit mit Einzelhändlern und Marken, um ihren individuellen Nachhaltigkeitszielen gerecht zu werden. Ich freue mich riesig, loslegen zu können."

Neville hat während seiner Karriere innovative und wertschöpfende Lösungen für Einzelhändler, Marken und Anbieter bereitgestellt. Zuletzt leitete er die Vertriebsaktivitäten der Coats Group im Bekleidungssektor. In dieser Position leitete Neville den Verkauf wertsteigernder Lösungen an eine Vielzahl weltweit führender Einzelhändler, Marken und Anbieter. Daher verfügt er über ein ausgeprägtes Verständnis für die kollaborativen Lösungen, die erforderlich sind, um die Einführung nachhaltiger Lösungen in der Bekleidungsindustrie weiter zu beschleunigen.

Über Recover

Recover™ ist ein führendes materialwissenschaftliches Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, eine nachhaltigere Zukunft für die Bekleidungsindustrie neu zu definieren und aufzubauen, indem es seine proprietäre Technologie und datengesteuerten Prozesse nutzt, um auf schonende Weise hochwertige recycelte Baumwollfasern und Baumwollfasermischungen in großen Mengen bereitzustellen. Seine hochwertigen, umweltfreundlichen und wettbewerbsfähigen Produkte werden in Zusammenarbeit mit der Lieferkette für globale Einzelhändler und Marken entwickelt und bieten eine nachhaltige Lösung, um zirkuläre Mode für alle zu verwirklichen. Das Markenethos, das Kommunikations-Ökosystem sowie die Marken- und Einzelhändlerkooperationen von Recover ermöglichen es Verbrauchern, sich am Aufbau einer nachhaltigeren Zukunft zu beteiligen. Das Unternehmen wird von führenden institutionellen Investoren unterstützt, darunter STORY3 Capital und Goldman Sachs.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter press@recoverfiber.com, besuchen Sie www.recoverfiber.com und folgen Sie @recoverfiber in den sozialen Medien.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230823821351/de/

Contacts

press@recoverfiber.com