Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.930,32
    -24,16 (-0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.955,01
    -11,67 (-0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,84 (-1,24%)
     
  • Gold

    2.360,20
    -12,50 (-0,53%)
     
  • EUR/USD

    1,0646
    -0,0085 (-0,79%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.187,48
    -3.235,62 (-5,10%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    85,45
    +0,43 (+0,51%)
     
  • MDAX

    26.576,83
    -126,35 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.326,26
    -28,04 (-0,84%)
     
  • SDAX

    14.348,47
    -153,01 (-1,06%)
     
  • Nikkei 225

    39.523,55
    +80,92 (+0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.995,58
    +71,78 (+0,91%)
     
  • CAC 40

    8.010,83
    -12,91 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,10 (-1,62%)
     

Queen's University Belfast und MOBILion kündigen Zusammenarbeit zur Förderung der Lebensmittelsicherheit an

CHADDS FORD, Pa., 14. März 2024 /PRNewswire/ -- Die Queen's University Belfast (QUB) und MOBILion Systems, Inc. haben eine Partnerschaft ins Leben gerufen, um die Lebensmittelsicherheit durch innovative Testmethoden und -werkzeuge zu verbessern, die darauf abzielen, Verunreinigungen schnell zu identifizieren und die derzeitigen Technologien für eine bessere Erkennung zu verbessern. Ziel ist es, den Zugang der Verbraucher zu sicheren, nahrhaften Lebensmitteln zu gewährleisten und das Engagement beider Organisationen für die öffentliche Gesundheit zu unterstreichen.

MOBILion Systems Inc. is advancing separation science with the commercialization of High-Resolution Ion Mobility Mass Spec (HRIM-MS) based on Structures for Lossless Ion Manipulation (SLIM).
MOBILion Systems Inc. is advancing separation science with the commercialization of High-Resolution Ion Mobility Mass Spec (HRIM-MS) based on Structures for Lossless Ion Manipulation (SLIM).

Federführend bei dieser Initiative sind Professor Chris Elliott, Gründungsdirektor des weltberühmten ASSET-Technologiezentrums an der QUB, und Nick Birse, Dozent für Massenspektrometrie am Institut für globale Ernährungssicherheit und an der School of Biological Sciences. Ihre Arbeit konzentriert sich auf die Verbesserung des Nachweises von Verunreinigungen wie Mykotoxinen und PFAS, wobei sie die umfangreichen Probenbibliotheken und das Fachwissen der QUB nutzen, um neue Standards bei der Prüfung der Lebensmittelsicherheit zu setzen.

Im Mittelpunkt ihrer Bemühungen steht die Plattform MOBIE , die für ihre hervorragende Auflösung, ihren hohen Durchsatz und ihre unübertroffene Reproduzierbarkeit bekannt ist. Nick Birse unterstreicht die Bedeutung der Plattform: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit MOBILion und Agilent bei der Installation des ersten MOBIE-Instruments in Großbritannien und des zweiten in Europa. Dies wird unsere Forschung im Bereich der Ernährungssicherheit am Institut für globale Ernährungssicherheit der Queen's University Belfast erheblich verbessern. Das MOBIE-System beschleunigt die Tests nachweislich um das bis zu 60-fache, so dass mehr Proben analysiert werden können und die Wahrscheinlichkeit des Nachweises von Verunreinigungen steigt. Die verbesserte Genauigkeit gewährleistet eine größere Sicherheit bei der Erkennung von Problemen in Lebens- und Futtermitteln."

WERBUNG

„Die Integration einer neuen Plattform für die Ionenmobilitäts-Massenspektrometrie kleiner Moleküle in das umfangreich ausgestattete ASSET-Technologiezentrum zeigt das Engagement für die Fortführung und weitere Verbesserung der Forschung, die die Queen's University Belfast zur Nummer 1 in den Bereichen Landwirtschaft, Veterinärmedizin und Lebensmittelwissenschaften (2022) gemacht hat . Die Zusammenarbeit mit Anbietern wie MOBILion unterstützt unsere Vision, weltweit führende Forschung zu betreiben und mit Partnern auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten, sei es im akademischen oder im kommerziellen Bereich", fügt Nick hinzu.

Dieses Vorhaben verspricht gemeinsame Veröffentlichungen, Konferenzpräsentationen und Webinare, um die Ergebnisse an die Interessengruppen der Industrie und die Regulierungsbehörden weiterzugeben und so die laufende Kommunikation und Zusammenarbeit zu fördern.

Informationen zu MOBILion Systems, Inc.

MOBILion Systems, Inc. verändert die Trennungswissenschaft und verbessert die Charakterisierung komplexer Moleküle für Branchen wie Biopharma, Lebensmitteltests und Umweltsicherheit. Weitere Informationen finden Sie unter mobilionsystems.com.

Informationen zur Queen's Universität Belfast

Die Queen's University liegt im pulsierenden Herzen von Belfast und verbindet ein reiches kulturelles Erbe mit einer innovativen Ausbildung in verschiedenen Disziplinen. Der historische Campus bietet ein hochmodernes Umfeld für die Postgraduiertenausbildung. Weitere Informationen finden Sie unter qub.ac.uk.

Medienkontakt
marketing@mobilionsystems.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1831641/MOBILion_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/queens-university-belfast-und-mobilion-kundigen-zusammenarbeit-zur-forderung-der-lebensmittelsicherheit-an-302089132.html