Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.002,02
    -263,66 (-1,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.839,14
    -96,36 (-1,95%)
     
  • Dow Jones 30

    38.589,16
    -57,94 (-0,15%)
     
  • Gold

    2.348,40
    +30,40 (+1,31%)
     
  • EUR/USD

    1,0709
    -0,0033 (-0,31%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.771,88
    +6,16 (+0,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.373,80
    -44,07 (-3,11%)
     
  • Öl (Brent)

    78,49
    -0,13 (-0,17%)
     
  • MDAX

    25.719,43
    -355,68 (-1,36%)
     
  • TecDAX

    3.353,26
    -47,31 (-1,39%)
     
  • SDAX

    14.367,06
    -256,23 (-1,75%)
     
  • Nikkei 225

    38.814,56
    +94,09 (+0,24%)
     
  • FTSE 100

    8.146,86
    -16,81 (-0,21%)
     
  • CAC 40

    7.503,27
    -204,75 (-2,66%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.688,88
    +21,32 (+0,12%)
     

Der neue Geschäftszweig von DeFi Technologies, DeFi Alpha, ein spezialisierter Arbitrage-Handelsdesk, generiert bisher im 2. Quartal zusätzliche 59,2 Mio. CAD (43,4 Mio. USD) aus risikoarmen Arbitrage-Geschäften, insgesamt über 113,8 Millionen CAD (83,4 Mio. USD)

  • DeFi Alpha Trading Desk: DeFi Technologies hat bereits einen spezialisierten Arbitrage-Handelsplatz, DeFi Alpha, eingeführt, der im zweiten Quartal bisher erfolgreich ca. 113,8 Mio. USD) aus risikoarmen Arbitrage-Geschäften generiert hat, was einen soliden Start für das neue Unternehmen darstellt.

  • Erweiterung der Geschäftsbereiche: Der DeFi Alpha Trading Desk ergänzt die bestehenden Geschäftsbereiche von DeFi Technologies, darunter digitale Vermögensverwaltung, Risikoinvestitionen, Forschung und Infrastrukturunterstützung für DeFi, die sich auf die Identifizierung von Arbitragemöglichkeiten mit geringem Risiko auf dem Kryptomarkt konzentrieren.

TORONTO, 4. Juni 2024 /PRNewswire/ -- DeFi Technologies Inc. (das „Unternehmen" oder „DeFi Technologies") (CBOE CA: DEFI) (GR: R9B) (OTC: DEFTF) ist ein Finanztechnologieunternehmen, das Pionierarbeit bei der Konvergenz traditioneller Kapitalmärkte mit der Welt der dezentralen Finanzwirtschaft leistet („DeFi"). Das Unternehmen freut sich, bekannt geben zu können, dass sein neuer Geschäftsbereich DeFi Alpha, ein spezialisierter Arbitrage-Handelsschalter, zusätzliche 59,2 Mio. USD) aus risikoarmen Arbitrage-Geschäften generiert hat. In den ersten Monaten hat DeFi Alpha einen vielversprechenden Start hingelegt und rund 113,8 Mio. CAD (83,4 Mio. USD) generiert.

DeFi Technologies logo
DeFi Technologies logo

Diese Initiative erweitert die Angebotspalette von DeFi Technologies und ergänzt die bestehenden Geschäftsbereiche digitale Vermögensverwaltung, Risikoinvestitionen, Forschung und Infrastrukturunterstützung für DeFi. DeFi Alpha konzentriert sich ausschließlich darauf, risikoarme Arbitragemöglichkeiten innerhalb des Krypto-Ökosystems zu identifizieren. Von den erzielten 83,4 Mio. USD wurden 19,5 Mio. USD zur Schuldentilgung verwendet, wie in der Pressemitteilung vom 7. Mai 2024 beschrieben.

WERBUNG

Ausgerichtet auf die Kernaufgabe von DeFi Technologies, ergänzt der DeFi Alpha Trading Desk die aktuellen Geschäftsbereiche, darunter:

Valour Asset Management: Angebot von börsengehandelten Produkten („ETPs") für einen vereinfachten und sicheren Zugang zu digitalen Vermögenswerten.

DEFI Ventures: Unterstützung von Unternehmen in der Frühphase und vielversprechenden Projekten im DeFi-Bereich.

DEFI-Infrastruktur: Betrieb von Nodes für DeFi-Protokolle und Unterstützung dezentraler Netzwerke.

Reflexivity Research: ein führendes Forschungsunternehmen, das sich auf die Erstellung qualitativ hochwertiger, detaillierter Forschungsberichte für die Bitcoin- und Digital-Asset-Branche spezialisiert hat, um Investoren wertvolle Einblicke zu gewähren.

Der DeFi Alpha Trading Desk ist strategisch darauf ausgerichtet, Arbitragemöglichkeiten auf dem dynamischen Markt für digitale Vermögenswerte zu identifizieren und zu nutzen. Die Handelsabteilung setzt fortschrittliche algorithmische Strategien und gründliche Marktanalysen ein, um Alpha zu generieren. Dafür nutzt sie Ineffizienzen und Diskrepanzen bei der Preisbildung für digitale Vermögenswerte. Das Hauptaugenmerk liegt auf Arbitrage-Handelsmöglichkeiten –sowohl auf zentralen als auch auf dezentralen Märkten –, wobei ein minimales Markt- oder Protokollexposure sichergestellt wird, um die Volatilität der Einnahmen nach unten zu mindern.

Die Einführung des DeFi Alpha Trading Desks unterstreicht das Engagement von DeFi Technologies für Innovationen im DeFi-Bereich. Mit dieser neuen Handelsabteilung erweitert das Unternehmen auf strategische Weise seine Präsenz auf dem Markt für digitale Vermögenswerte. Es unternimmt damit einen wichtigen Schritt, um innovative Lösungen zu entwickeln und das Ertragsmodell des Unternehmens zu beschleunigen.

„Wir sind begeistert von dem sofortigen Erfolg und dem beträchtlichen Beitrag, den DeFi Alpha Trading Desks zu unseren Einnahmen leistet", sagte Olivier Roussy Newton, Geschäftsführer von DeFi Technologies. „Allein in den letzten zwei Monaten haben wir bereits 113,8 Mio. CAD (83,4 Mio. USD) aus unserem neuen Geschäftszweig DeFi Alpha verbucht. Da wir uns darauf konzentrieren, falsch bewertete Gelegenheiten auf dem dynamischen Kryptowährungsmarkt zu identifizieren und zu nutzen, sind wir zuversichtlich, dass der DeFi Alpha-Handelsbereich weiterhin risikoarme Gelegenheiten bieten wird, von denen sowohl unser Unternehmen als auch unsere Aktionäre profitieren werden.

Engagement von Gold Standard Media LLC

Das Unternehmen freut sich außerdem bekannt zu geben, dass es eine Vereinbarung mit Gold Standard Media, LLC und deren verbundenen Unternehmen („GSM") geschlossen hat, gemäß der GSM mit Wirkung vom 13. Mai 2024 bestimmte Marketingdienstleistungen für das Unternehmen erbringen wird (die „GSM-Vereinbarung"). Die von GSM erbrachten Dienstleistungen bestehen in der Veröffentlichung und Verbreitung von Informationen über das Unternehmen über verschiedene Plattformen wie digitales Marketing, E-Mail-Marketing und Influencer-Marketing. Gemäß der GSM-Vereinbarung erbringt GSM für einen Zeitraum von 12 Monaten Dienstleistungen für DeFi Technologies für 500.000 USD und eine Gewährung von 1.500.000 aufgeschobenen Aktieneinheiten des Unternehmens.

GSM befindet sich im Besitz von Kenneth Ameduri, Juliet Ameduri und Lior Gantz und wird von diesen betrieben. GSM und ihre verbundenen Unternehmen besitzen 1.500.000 Stammaktien des Unternehmens. Weder das Unternehmen noch seine Mitarbeiter sind direkt an der Erstellung der von GSM vertriebenen Materialien beteiligt. Das Unternehmen wird GSM öffentlich zugängliche Quelleninformationen für die Offenlegung zur Verfügung stellen, und das Unternehmen wird an der Überprüfung der Materialien auf ihre Richtigkeit vor ihrer Verbreitung beteiligt sein.

Informationen zu DeFi Technologies

DeFi Technologies Inc. (CBOE CA: DEFI) (GR: R9B) (OTC: DEFTF) ist in der Finanztechnologie tätig und leistet Pionierarbeit bei der Konvergenz der traditionellen Kapitalmärkte mit der Welt der dezentralen Finanzen (DeFi). Mit einem klaren Schwerpunkt auf branchenführenden Web3-Technologien möchte DeFi Technologies seinen Anlegern einen breitgefächerten Zugang zur Zukunft der Finanzen ermöglichen. Mit unserem geschätzten Expertenteam, das über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Finanzmärkte und digitale Vermögenswerte verfügt, wollen wir die Art und Weise revolutionieren, wie Einzelpersonen und Institutionen mit dem sich ständig wandelnden Finanzökosystem interagieren. Treten Sie der digitalen Gemeinschaft von DeFi Technologies auf LinkedIn und Twitter bei! Weitere Informationen finden Sie unter https://defi.tech/

Informationen zu Valour

Valour Inc. und Valour Digital Securities Limited (zusammen „Valour") emittieren börsengehandelte Produkte (Exchange Traded Product, „ETPs"), die es Privatanlegern und institutionellen Investoren ermöglichen, auf einfache und sichere Weise über ihr herkömmliches Bankkonto auf digitale Vermögenswerte wie Bitcoin zuzugreifen. Valour gehört zum Geschäftsbereich Vermögensverwaltung von DeFi Technologies Inc. (CBOE CA: DEFI) (GR: R9B) (OTC: DEFTF).

1Valour Bitcoin Physical Carbon Neutral ETP, 1Valour Ethereum Physical Staking und 1Valour Internet Computer Physical Staking gehören zur neuartigen, physisch unterstützten Plattform für digitale Vermögenswerte. Darüber hinaus bietet Valour vollständig abgesicherte ETPs für digitale Vermögenswerte mit niedrigen bis gar keinen Verwaltungsgebühren an. Die entsprechenden Produkte sind an europäischen Börsen sowie bei Banken und Broker-Plattformen notiert. Die bestehende Produktpalette von Valour umfasst Valour Uniswap (UNI), Cardano (ADA), Polkadot (DOT), Solana (SOL), Avalanche (AVAX), Cosmos (ATOM), Binance (BNB), Ripple (XRP), Toncoin (TON), Internet Computer (ICP), Chainlink (LINK) Enjin (ENJ), Valour Bitcoin Staking (BTC), Bitcoin Carbon Neutral (BTCN), Valour Digital Asset Basket 10 (VDAB10) und 1Valour STOXX Bitcoin Suisse Digital Asset Blue Chip ETPs mit niedrigen Verwaltungsgebühren. Das Flaggschiff von Valour sind Bitcoin Zero und Ethereum Zero, die ersten vollständig abgesicherten, passiven Anlageprodukte mit Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) als Basiswerte, die völlig gebührenfrei sind.

Wenn Sie weitere Informationen über Valour wünschen, ein Abonnement abschließen oder aktuelle Informationen und Finanzdaten erhalten möchten, besuchen Sie valour.com.

Informationen zu Reflexivity Research

Reflexivity Research LLC ist ein führendes Forschungsunternehmen, das sich auf die Erstellung von qualitativ hochwertigen, detaillierten Forschungsberichten für die Bitcoin- und Digital-Asset-Branche spezialisiert hat, um Investoren wertvolle Einblicke zu gewähren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.reflexivityresearch.com/

Hinweis zur Vorsicht bei zukunftsgerichteten Informationen:

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des anwendbaren kanadischen Wertpapierrechts. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen gehören unter anderem Aussagen über den DeFi Alpha Trading Desk, die Bereitstellung von Handelsmöglichkeiten durch DeFi Alpha,  die Entwicklung und Notierung zukünftiger ETPs, das regulatorische Umfeld in Bezug auf das Wachstum und die Einführung dezentraler Finanzprodukte, die Verfolgung von Geschäftsmöglichkeiten durch das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften sowie die Vorzüge oder potenziellen Erträge solcher Möglichkeiten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder der Erfolg des Unternehmens erheblich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren gehören unter anderem die Akzeptanz von börsengehandelten Valour-Produkten durch Börsen, das Wachstum und die Entwicklung des dezentralen Finanz- und Kryptowährungssektors, Regeln und Vorschriften in Bezug auf dezentrale Finanzen und Kryptowährungen sowie allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Ungewissheiten. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den vorausschauenden Informationen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese Informationen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

DIE BÖRSE CBOE CANADA EXCHANGE ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2428046/DeFi_Technologies_Inc__DeFi_Technologies__New_Business_Line__DeF.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/der-neue-geschaftszweig-von-defi-technologies-defi-alpha-ein-spezialisierter-arbitrage-handelsdesk-generiert-bisher-im-2--quartal-zusatzliche-59-2-mio-cad-43-4-mio-usd-aus-risikoarmen-arbitrage-geschaften-insgesamt-uber-11--302163783.html