Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 36 Minuten
  • DAX

    18.397,60
    -39,70 (-0,22%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.871,09
    -20,37 (-0,42%)
     
  • Dow Jones 30

    41.198,08
    +243,60 (+0,59%)
     
  • Gold

    2.476,60
    +16,70 (+0,68%)
     
  • EUR/USD

    1,0934
    -0,0007 (-0,07%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.215,28
    -599,54 (-1,00%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.344,06
    +14,55 (+1,09%)
     
  • Öl (Brent)

    83,72
    +0,87 (+1,05%)
     
  • MDAX

    25.562,03
    +30,06 (+0,12%)
     
  • TecDAX

    3.344,00
    -4,53 (-0,14%)
     
  • SDAX

    14.463,83
    -42,90 (-0,30%)
     
  • Nikkei 225

    40.126,35
    -971,34 (-2,36%)
     
  • FTSE 100

    8.233,41
    +45,95 (+0,56%)
     
  • CAC 40

    7.561,10
    -9,71 (-0,13%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.996,92
    -512,42 (-2,77%)
     

Monotype startet neues Foundry-Programm zur Stärkung der Type Design-Community

  • Das Foundry-Programm bietet Foundries und Type Designern eine größere Sichtbarkeit und ein verbessertes Lizenzmodell.

  • Bereits über 1.000 Foundries und Schriftgestalter haben sich zum Pre-Launch des Foundry-Programms angemeldet.

WOBURN, Mass., 18. August 2023 /PRNewswire/ -- Nach zwei Jahren Entwicklung hat Monotype®, Spezialist für Schriften und -Technologie, das Foundry-Programm ins Leben gerufen. Ziel ist es, die unabhängige Type Design-Community zu stärken und mit den richtigen Werkzeugen und Dienstleistungen zu unterstützen. Das neue Programm bietet den Partner-Foundries erhöhte Sichtbarkeit für Kunden, eine Reihe von Analysetools und Marketinginstrumenten. Es ist kostenlos und soll Foundries und Schriftgestaltern dabei helfen, die volle Wertschöpfung ihres kreativen geistigen Eigentums zu realisieren. Dazu trägt auch ein verbessertes Lizenzmodell bei, das den Partnern von Monotype eine konsistente und skalierbare Einnahmequelle bietet. Bereits zum Pre-Launch des neuen Programms haben sich über 1.000 Foundries und Type Designer angemeldet.

Monotype launches the Foundry Program
Monotype launches the Foundry Program

Monotype bietet eine einzigartige Bibliothek von Schriftarten, darunter viele der weltweit bekanntesten Schriftdesigns, von über 4.500 unabhängigen Schriftdesignern und Foundries. Diese vielfältigen Schriften sind über die E-Commerce-Plattformen von Monotype für mehr als 100 Millionen potenzielle Kunden weltweit sichtbar – darunter Designer, Kreative und Anwender. Zu den Kunden und Partnern von Monotype zählen namhafte Unternehmen wie Canva, Shopify, Picsart, Toyota, Nike, H&M, Samsung, Microsoft, Adidas, Ford, Tencent, Fuji PTC, Duolingo und Alibaba.

WERBUNG

Foundries und Type Designer, die sich dem Foundry-Programm anschließen, erhalten eine eigene, individualisierbare Seite auf MyFonts und Monotype Fonts, ein neues Analyse-Dashboard namens „Business Hub", Self-Service-Tools für das unkomplizierte Hochladen und Verwalten von Schriften, Bildungsinhalte sowie zusätzliche Marketingunterstützung.

„Wir empfinden es als große Ehre, zu den ersten Foundries zu gehören, die bei MyFonts vertreten sind. Seitdem haben unsere Kunden die Möglichkeit, Schriften vor dem Kauf auszuprobieren und mit ihnen zu arbeiten, ohne sich um die Lizenzierung sorgen zu müssen", so John Roshell, Director Design bei Comicraft. „Im Rahmen des Foundry-Programms freuen wir uns darauf, die neuen Reporting-Tools zu nutzen, um wertvolle Einblicke in die Verwendung unserer Schriften durch Kunden zu gewinnen und unseren Katalog in Zukunft optimal zu erweitern und zu verbessern."

Dazu Luciano Vergara, Co-Founder von Latinotype: „Die Ressourcen, die Technologie und die Partnerschaft mit Monotype sind ein wichtiger Teil unseres Erfolgs. Deshalb freuen wir uns sehr, am Foundry-Programm teilzunehmen."

David Kerkhoff, Gründer von Hanoded sagt: „Als wir damals als noch junge und unbekannte Foundry unter dem Namen Hanoded mit nur wenigen Schriften begannen, erhielten wir Unterstützung und wertvolle Orientierung von MyFonts und Monotype. Es erfüllt mich mit Stolz, nun Teil des Foundry-Programms zu sein, und ich freue mich auf eine produktive und kreative Partnerschaft."

In den vergangenen drei Jahren hat das Monotype-Netzwerk unabhängiger Foundries und Schriftgestalter eine beeindruckende Wachstumsrate von über 30 Prozent verzeichnet. Laut einer Umfrage von Monotype aus dem Jahr 2022 mit 433 unabhängigen Foundries gaben die Hälfte der Befragten (50%) an, dass die von Monotype gezahlten Lizenzgebühren 50 Prozent oder mehr ihres Gesamtumsatzes ausmachten. Bei beinahe einem Viertel der befragten Foundries (24%) beliefen sich die Monotype-Lizenzgebühren sogar auf 75 Prozent oder mehr ihres Gesamtumsatzes.

Das Foundry-Programm soll der unabhängigen Type Design-Community helfen, schnell auf sich verändernde Kundenbedürfnisse und breitere Trends in der Design-Software-Branche zu reagieren. Bis 2022 wurde der Wert des globalen Type Design-Marktes auf 1.050,02 Millionen USD geschätzt und soll bis 2028 voraussichtlich 1.316,92 Millionen USD erreichen.

Trotz der starken und anhaltenden Nachfrage nach hochwertigen Schriften stehen Kunden vor einer Reihe von Herausforderungen. Dazu zählen die zeitintensive Suche nach passenden Schriften auf verschiedenen Anbieter-Websites, das Verwalten einer Vielzahl von individuellen unbefristeten Schriftlizenzen, das Teilen von Schriften, die Berechnung der Gesamtkosten für Schriften im Unternehmen sowie die Gewährleistung eines konsistenten Markenauftritts weltweit. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Unternehmen dafür, eine umfassende Sammlung hochwertiger Schriften über eine einzige End-User-Lizenzvereinbarung zu beziehen.

Mary Catherine Pflug, Director of Partner Product and Operations bei Monotype, erläutert: „Nach zwei Jahren intensiver Recherche, Planung und Tests sind wir sehr stolz, mit dem Foundry-Programm weltweit zu starten. Über 1.000 unabhängige Foundries und Schriftgestalter haben sich bereits für den Pre-Launch angemeldet. Im Rahmen des Programms werden ihre Schriften in Monotype Fonts aufgenommen, um mehr Kunden zu erreichen. Sie profitieren von neuen Marketing-, Merchandising- und Analysetools sowie unserem neuen Lizenzmodell. Unser Ziel ist es, das Angebot für hochwertige unabhängige Schriften zu erweitern und sicherzustellen, dass die Menschen und Unternehmen, die Schriften erstellen, für ihre Kreativität und den Beitrag für den Markt und unsere Kultur belohnt werden."

Ninan Chacko, CEO von Monotype ergänzt: „Monotype ist bestrebt, den Wert der Typografie weltweit zu steigern. Die richtige Unterstützung für unsere Foundry-Partner bereitzustellen, ist für diese Mission entscheidend. Wir freuen uns, mit dem Foundry-Programm unseren Partnern die richtigen Werkzeuge, Unterstützung und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, um ihre Schriften in die Hände von noch mehr Kreativschaffenden auf der ganzen Welt zu bringen."

Mehr Information zum Monotype Foundry-Programm finden Sie hier.

Foundries, die Fragen zum Beitritt haben, können uns gerne kontaktieren.

Über Monotype:

Monotype bietet Design, Technologien und Fachkenntnisse, um authentische und eindrucksvolle Markenauftritte zu entwickeln, mit denen Kunden gerne interagieren, egal wann und wo sie der Marke begegnen. In Zusammenarbeit mit führenden Foundries bietet das Unternehmen die umfangreichste Auswahl an hochwertigen Schriftarten. Monotype Fonts vereint die weltweit größte Sammlung preisgekrönter Schriftarten, das Know-how der Partner-Foundries und Schriftgestalter sowie eine vertrauenswürdige und sichere Schriftverwaltung.

Weitere Informationen unter monotype.com.

Folgen Sie Monotype auf Twitter, Instagram und LinkedIn.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2188539/Monotype_launches_the_Foundry_Program.jpg 
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1741762/4226569/Monotype__Logo.jpg

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/monotype-startet-neues-foundry-programm-zur-starkung-der-type-design-community-301904542.html