Deutsche Märkte geschlossen

Lufthansa-Aktionär Thiele trifft heute Minister zum Krisengipfel

William Wilkes

(Bloomberg) -- Lufthansa-Großaktionär Heinz Hermann Thiele wird informierten Kreisen zufolge am heutigen Montag zu einer Krisensitzung mit den Bundesministern für Wirtschaft und Finanzen erwartet. Ohne das Einverständnis des Milliardärs droht die Rettung der Fluggesellschaft durch den Staat zu scheitern. Thiele hat seine Lufthansa-Beteiligung auf 15,5% aufgestockt und die Rettungspläne, die seine Beteiligung verwässern würden, kritisiert.

Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat die Mitarbeiter am Sonntag in einem Brief darüber informiert, dass zur außerordentlichen Hauptversammlung am Donnerstag weniger als 38% des Kapitals angemeldet seien. Damit brauchen die Beschlüsse zum Lufthansa-Hilfspaket eine Zweidrittelmehrheit.

“Wir alle stehen am heutigen Sonntag vor einer Schicksalswoche für unsere Lufthansa”, erklärte Spohr. Für den Fall, dass der Rettungsplan von den Aktionären nicht genehmigt wird, habe das Management Vorkehrungen getroffen, um einen Pleite samt unmittelbaren Stopp des Flugbetriebes zu verhindern.

Überschrift des Artikels im Original:Lufthansa Braces for Portentous Week With Future on the Line

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2020 Bloomberg L.P.