Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.603,88
    -308,42 (-1,94%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.229,56
    -70,05 (-1,63%)
     
  • Dow Jones 30

    34.265,37
    -450,03 (-1,30%)
     
  • Gold

    1.836,10
    -6,50 (-0,35%)
     
  • EUR/USD

    1,1348
    +0,0031 (+0,2724%)
     
  • BTC-EUR

    30.447,45
    -3.598,01 (-10,57%)
     
  • CMC Crypto 200

    870,86
    +628,18 (+258,85%)
     
  • Öl (Brent)

    84,83
    -0,72 (-0,84%)
     
  • MDAX

    33.642,36
    -698,04 (-2,03%)
     
  • TecDAX

    3.504,31
    -86,60 (-2,41%)
     
  • SDAX

    15.363,55
    -399,45 (-2,53%)
     
  • Nikkei 225

    27.522,26
    -250,64 (-0,90%)
     
  • FTSE 100

    7.494,13
    -90,88 (-1,20%)
     
  • CAC 40

    7.068,59
    -125,57 (-1,75%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.768,92
    -385,08 (-2,72%)
     

Kryptowährungen schlagen Wellen – NFTs auf hoher See

·Lesedauer: 1 Min.
Kryptowährungen schlagen Wellen – NFTs auf hoher See

BeInCrypto –

Eine ruhige See hat noch nie einen guten Seemann gemacht. Aber wen kümmert das heutzutage noch? Denn das 8. Meer – der virtuelle Ozean – scheint aktuell von einigen sehr wagemutigen Krypto-Seefahrern befahren zu werden. Dabei brauchen sie nicht einmal mehr die Wettervorhersage zu beachten.

In den tiefblauen virtuellen Gewässern geschehen verrückte Dinge. Menschen verkaufen (virtuelle) Yachten mit Krypto und NFTs und setzen sich gleichzeitig für den Schutz der Weltmeere ein.

Der Beitrag Kryptowährungen schlagen Wellen - NFTs auf hoher See erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.