Werbung
Deutsche Märkte schließen in 30 Minuten
  • DAX

    17.808,18
    +41,95 (+0,24%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.927,23
    +10,24 (+0,21%)
     
  • Dow Jones 30

    37.766,18
    -32,79 (-0,09%)
     
  • Gold

    2.410,00
    +2,20 (+0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0638
    +0,0017 (+0,16%)
     
  • Bitcoin EUR

    57.583,51
    -993,31 (-1,70%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    84,84
    -0,52 (-0,61%)
     
  • MDAX

    25.951,40
    -22,45 (-0,09%)
     
  • TecDAX

    3.263,19
    -29,03 (-0,88%)
     
  • SDAX

    14.036,15
    +26,86 (+0,19%)
     
  • Nikkei 225

    37.961,80
    -509,40 (-1,32%)
     
  • FTSE 100

    7.857,14
    +36,78 (+0,47%)
     
  • CAC 40

    8.002,44
    +69,83 (+0,88%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.817,14
    -48,11 (-0,30%)
     

Infobip wird in die jährliche Fast Company-Liste der innovativsten Unternehmen 2024 aufgenommen

Globale Cloud-Kommunikationsplattform reiht sich in die Reihen von Nvidia, YouTube, Taco Bell und anderen ein

VODNJAN, Kroatien, March 19, 2024--(BUSINESS WIRE)--Die globale Cloud-Kommunikationsplattform Infobip wurde in die prestigeträchtige Liste der innovativsten Unternehmen des Jahres 2024 von Fast Company aufgenommen.

Die diesjährige Liste wirft ein Schlaglicht auf Unternehmen, die Industrie und Kultur prägen und bemerkenswerte Meilensteine erreichen.

Silvio Kutić, CEO von Infobip kommentierte:Innovation ist das Herzstück unserer Arbeit und wir freuen uns über die Anerkennung durch Fast Company. Unsere Technologie verändert die Art und Weise, wie Unternehmen mit ihren Kunden interagieren – von der Automobilindustrie über den Einzelhandel und Finanzdienstleistungen bis hin zum Gesundheitswesen und anderen sozialen Dienstleistungen."

WERBUNG

Infobip, das erste Unicorn Kroatiens, arbeitet mit Unternehmen zusammen, um die Kundenkommunikation zu verbessern.

In Zusammenarbeit mit Uber in Indien hat Infobip einen KI-gesteuerten Chatbot entwickelt, mit dem Kunden Fahrten über WhatsApp bestellen können. Die weltweit erste Initiative schafft ein nahtloses Buchungserlebnis für Uber-Kunden.

Im Februar hat Infobip sich mit der Podravka-Group, einem führenden kroatischen multinationalen Unternehmen, zusammengetan, um „SuperfoodChef AI by Coolinarika" einzuführen. Der hochmoderne Assistent mit künstlicher Intelligenz (KI) ist ein Beweis für die Macht der verantwortungsvollen KI. Er wurde entwickelt, um den Nutzern die Möglichkeit zu geben, gesündere Lebensmittel auszuwählen und die steigenden Fettleibigkeitsraten in Kroatien zu bekämpfen.

The World's Most Innovative Companies ist das Markenzeichen von Fast Company und eine der am meisten erwarteten redaktionellen Arbeiten des Jahres.

Die Redakteure und Autoren von Fast Company haben die Unternehmen identifiziert, die den Fortschritt auf der ganzen Welt und in allen Branchen vorantreiben.

Fast Company-Chefredakteur Brendan Vaughan: „Wir haben 2023 außergewöhnliche Innovationen in allen Bereichen gesehen, aber wir haben auch eine Handvoll klarer Muster erkannt: die wachsende Bedeutung und den Einfluss von KI, die triumphale Rückkehr von Live-Events und große Sprünge in der Klimatechnologie."

Im September 2023 wurde Infobip im ersten Gartner Magic Quadrant™ für den CPaaS-Markt (Communications Platform as a Service) für seine Umsetzungsfähigkeit und Vollständigkeit der Vision ausgezeichnet.

Über Infobip

Infobip ist eine globale Cloud-Kommunikationsplattform, die es Unternehmen ermöglicht, vernetzte Erlebnisse in allen Phasen der Kundenreise zu schaffen. Mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Branche hat Infobip mittlerweile mehr als 75 Niederlassungen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen bietet eine nativ entwickelte Technologie mit der Kapazität, mehr als sieben Milliarden mobile Geräte und „Dinge" auf 6 Kontinenten zu erreichen, die mit mehr als 9.700 Verbindungen verbunden sind, von denen mehr als 800 direkte Betreiberverbindungen sind.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240319811595/de/

Contacts

Marcelo Nahime
Infobip Global Public Relations Manager
marcelo.nahime@infobip.com