Deutsche Märkte geschlossen

Hotels in Mecklenburg-Vorpommern dürfen wieder alle Betten belegen

SCHWERIN (dpa-AFX) - Die Hotels in Mecklenburg-Vorpommern dürfen wieder alle Betten belegen. Nach der Öffnung des Landes für Touristen aus anderen Bundesländern am 25. Mai seien die Infektionszahlen mit dem neuartigen Coronavirus nicht in die Höhe gegangen, sagte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am Dienstag nach einer Beratung des Kabinetts in Schwerin. Das rechtfertige die Freigabe.