Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 27 Minuten
  • Nikkei 225

    39.072,85
    +455,75 (+1,18%)
     
  • Dow Jones 30

    39.671,04
    -201,95 (-0,51%)
     
  • Bitcoin EUR

    64.132,66
    -330,04 (-0,51%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.511,79
    -14,63 (-0,96%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.801,54
    -31,08 (-0,18%)
     
  • S&P 500

    5.307,01
    -14,40 (-0,27%)
     

Healthcare Holding/Winterberg erwerben Solothurner MCM Medsys AG

Healthcare Holding Schweiz AG, ein führender Serviceanbieter und Distributor von Medizinaltechnik in der Schweiz erweitert ihr Portfolio durch den Erwerb der MCM Medsys AG. Die Gruppe wird von der Winterberg Advisory GmbH verwaltet.

BAAR, Schweiz, 25. April 2024 /PRNewswire/ -- Healthcare Holding Schweiz AG hat den Erwerb von MCM Medsys AG erfolgreich abgeschlossen und damit ihr Produktangebot erweitert. Diese Akquisition erweitert die Gruppe um ein vielfältiges Portfolio aus etwa 900 hochspezialisierten Produkten, unter anderem für den interventionellen, chirurgischen, nephrologischen und onkologischen Bereich.

Healthcare Holding/Winterberg Acquire MCM Medsys AG
Healthcare Holding/Winterberg Acquire MCM Medsys AG

"Mit der Übernahme von MCM erweitern wir unser Produktportfolio bei Healthcare Holding Schweiz erstmals um Medizinprodukte der Klassen IIa/b und III und etablieren eine Präsenz im Kanton Solothurn. Dies ist unsere erste bedeutende Akquisition ausserhalb des Zürcher Raums. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Managementteam und werden das Geschäft kontinuierlich weiterentwickeln", erklärt Fabian Kröher, Verwaltungsratspräsident der Healthcare Holding und Partner bei Winterberg.

WERBUNG

"Ich freue mich, dass wir so eine gute Lösung für die Unternehmensnachfolge finden konnten, und ich bin sehr gespannt darauf, als Verwaltungsratsmitglied weiterhin den alten und neuen Geschäftsführer David Egger beim Start in ein neues Kapitel des Traditionsunternehmens MCM Medsys zu unterstützen. Dies ist nicht nur ein bedeutender Meilenstein für das Unternehmen, sondern auch eine fantastische Gelegenheit, unseren Beitrag zur Schweizer Gesundheitsversorgung mit den erweiterten Möglichkeiten und Ressourcen der Gruppe zu stärken", erklärt Louis Weidmann, früherer Eigentümer und Verwaltungsratspräsident von MCM Medsys.

Ziel der Healthcare Holding ist es, den technologiegestützten Wandel in der Branche anzuleiten, um schweizer Spitäler, Pflegeeinrichtungen und Praxen – und vor allem natürlich deren Patienten – mit den weltweit innovativsten und hochwertigsten medizinischen Produkten und Dienstleistungen zu attraktiven Konditionen zu versorgen. Die Firmengruppe befindet sich aktuell als Vorreiter in weiteren laufenden Übernahmeprozessen und erwartet in Kürze den erfolgreichen Abschluss weiterer Zukäufe.

Über MCM MedsysAG

Gegründet im Jahr 1987 und mit Hauptsitz in Solothurn, Schweiz, ist die MCM Medsys AG ein Distributor für medizinische Verbrauchsmaterialien und Geräte. Sie ist auf Produkte für die Nephrologie und Onkologie sowie für interventionelle und chirurgische Eingriffe spezialisiert und bietet über 900 hochspezialisierte Produkte an. Mit einem Lieferantenstamm von mehr als 20 exklusiven Partnern versorgt MCM über 250 aktive Kunden, hauptsächlich öffentliche Krankenhäuser, private Kliniken und spezialisierte Arztpraxen. MCM zeichnet sich durch langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden sowie einen fachkundigen und hochengagiertem Kundensupport aus.

Über Healthcare Holding Schweiz AG

Healthcare Holding Schweiz AG ist eine Buy, Build & Technologize (BBT) Plattform und ein führender Anbieter von Medizintechnik, -produkten und -services in der Schweiz. Die Firmengruppe ist in Baar ansässig und verfolgt eine ambitionierte Wachstumsstrategie durch Akquisitionen meist im Rahmen von Nachfolgeregelungen, durch Partnerschaften und durch organisches Wachstum. Healthcare Holding und ihre Gruppenunternehmen sind höchsten Standards im Bereich Innovation und Kundenzufriedenheit verpflichtet. Die Gruppe setzt auf den konsequenten Einsatz von Technologie, um Geschäftsabläufe sicherer und effizienter zu gestalten. Als Marktführer setzt das Unternehmen neue Standards für die Branche und bietet Mitarbeitern attraktive Entwicklungsmöglichkeiten. Aktuell besteht die Gruppe aus der Senectovia Medizinaltechnik AG, Winther Medical AG und der Mikrona Group AG mit ihren beiden Geschäftseinheiten Mikrona und Ortho Walker, sowie der neu hinzugekommenen MCM Medsys AG aus Solothurn.

Über Winterberg Advisory GmbH and Winterberg Group AG

Die Winterberg Group AG ist in Zug ansässig und agiert als unabhängiges Family Office für Ihre Gründer. Hierbei investiert Winterberg vor allem in KMUs im deutschsprachigen Raum. Selektiv werden auch Investitionen in Startups und Immobilien erwogen. Die Winterberg Advisory GmbH ist ein General Partner und Fondsmanager, der durch die deutsche BaFin reguliert ist. Winterberg Advisory hat zahlreiche Private Equity Fonds aufgelegt und ist mit ihren Fonds Winterberg Investment VIII und Winterberg Investment IX in die Healthcare Holding Schweiz AG investiert.

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an presse@healthcare-holding.ch, +4915118859825

Hinweis für Redakteure: Bitte nennen Sie Healthcare Holding Schweiz AG bei allen Verweisen auf bereitgestellte Zitate und Informationen.

Weitere Informationen über Healthcare Holding Schweiz AG finden Sie unter www.linkedin.com/company/healthcare-holding-schweiz-ag und in Kürze unter www.healthcare-holding.ch

Weitere Informationen über die Portfoliofirmen der Healthcare Holding finden Sie unter www.senectovia.ch, www.winthermedical.ch, www.mikrona.ch, www.orthowalker.ch und www.mcm-medsys.ch

Diese Pressemitteilung wird von Winterberg Advisory GmbH im Auftrag der Healthcare Holding Schweiz AG erstellt und verteilt.

Photo - https://mma.prnewswire.com/media/2396574/Healthcare_Holding_Schweiz_AG.jpg

Cision
Cision

View original content to download multimedia:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/healthcare-holdingwinterberg-erwerben-solothurner-mcm-medsys-ag-302126434.html