Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 16 Minuten

Großbritannien: Industrie-Einkaufsmanagerindex fällt auf Rekordtief

LONDON (dpa-AFX) - Die Corona-Pandemie hat die Industriestimmung in Großbritannien im April massiv belastet. Wie das Marktforschungsinstitut IHS Markit am Freitag in London in einer zweiten Schätzung mitteilte, fiel der von ihm erhobene Einkaufsmanagerindex um 15,2 Punkte auf 32,6 Zähler. Dies ist der niedrigste jemals ermittelte Wert. In einer ersten Schätzung war noch ein Rückgang auf 32,8 Punkte festgestellt worden.

"Das britische verarbeitende Gewerbe erlebte im April den schlimmsten Monat in der jüngeren Geschichte, da Produktion, Auftragsbücher und Beschäftigung mit Raten fielen, die alles in der 28-jährigen Geschichte der Umfrage bei weitem übertreffen", erklärte Rob Dobson, Direktor bei IHS Markit. Die einzigen Wachstumsbereiche seien Unternehmen gewesen, die medizinische Produkte und Lebensmittel herstellen.