Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.748,18
    +213,62 (+1,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.043,02
    +66,89 (+1,34%)
     
  • Dow Jones 30

    40.000,90
    +247,15 (+0,62%)
     
  • Gold

    2.416,00
    -5,90 (-0,24%)
     
  • EUR/USD

    1,0910
    +0,0040 (+0,37%)
     
  • Bitcoin EUR

    54.453,75
    +1.520,54 (+2,87%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.241,29
    +42,72 (+3,56%)
     
  • Öl (Brent)

    82,18
    -0,44 (-0,53%)
     
  • MDAX

    25.904,22
    +156,03 (+0,61%)
     
  • TecDAX

    3.408,93
    +14,12 (+0,42%)
     
  • SDAX

    14.684,96
    +17,14 (+0,12%)
     
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,34 (-2,45%)
     
  • FTSE 100

    8.252,91
    +29,57 (+0,36%)
     
  • CAC 40

    7.724,32
    +97,19 (+1,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.398,45
    +115,04 (+0,63%)
     

Frankreich: Inflation geht leicht zurück

PARIS (dpa-AFX) -Die Teuerung in Frankreich ist im Juni leicht gesunken. Die nach europäischen Standards erhobenen Verbraucherpreise (HVPI) stiegen zum Vorjahr um 2,5 Prozent, wie das Statistikamt Insee am Freitag in Paris mitteilte. Im Vormonat hatte die Rate 2,6 Prozent betragen. Analysten hatten mit der Entwicklung im Schnitt gerechnet.

Insee erklärt den leichten Rückgang mit einem geringeren Anstieg der Lebensmittel- und Energiepreise. Der Preisauftrieb bei Dienstleistungen, Industriegütern und Genussmitteln habe sich hingegen nicht verändert.