Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.544,39
    -96,08 (-0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.089,30
    -27,47 (-0,67%)
     
  • Dow Jones 30

    34.935,47
    -149,06 (-0,42%)
     
  • Gold

    1.812,50
    -18,70 (-1,02%)
     
  • EUR/USD

    1,1872
    -0,0024 (-0,20%)
     
  • BTC-EUR

    34.858,56
    +1.721,23 (+5,19%)
     
  • CMC Crypto 200

    955,03
    +5,13 (+0,54%)
     
  • Öl (Brent)

    73,81
    +0,19 (+0,26%)
     
  • MDAX

    35.146,91
    -126,01 (-0,36%)
     
  • TecDAX

    3.681,37
    +1,63 (+0,04%)
     
  • SDAX

    16.531,16
    -34,57 (-0,21%)
     
  • Nikkei 225

    27.283,59
    -498,83 (-1,80%)
     
  • FTSE 100

    7.032,30
    -46,12 (-0,65%)
     
  • CAC 40

    6.612,76
    -21,01 (-0,32%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.672,68
    -105,59 (-0,71%)
     

Fitch gibt Entwarnung für Sparkassen - Negativ-Ausblick entfernt

·Lesedauer: 1 Min.

(Bloomberg) -- Fitch Ratings hat den Negativ-Ausblick für die deutsche Sparkassen-Finanzgruppe (SFG) gestrichen und darauf verwiesen, dass die möglichen Risiken aus der Pandemie gesunken seien. Die bestätigte “A+”-Note ist jetzt mit einem “stabilen” Ausblick versehen, wie die Ratingagentur mitteilte.

“Wir sind der Auffassung, dass die umfassende staatliche Unterstützung für die deutsche Wirtschaft das Risiko, dass eine Verschlechterung der Asset-Qualität und der Erträge der SFG infolge der Pandemie eintreten könnte, deutlich reduziert hat”, erklärte Fitch.

Die Ratingagentur zeigte sich auch optimistisch, dass die Gruppe auf die Kritik von Europäischer Zentralbank und Bafin am Institutssicherungssystem der Sparkassen reagieren wird. Das dürfte laut Fitch die Transparenz und die Entscheidungsprozesse verbessern.

Branchenkonkurrent S&P hatte vor wenigen Tagen die Lage noch deutlich zurückhaltender eingeschätzt. Die Agentur senkte unter anderem die Ratings von Helaba und DekaBank, die zur Sparkassen-Gruppe gehören, und verwies allgemein auf Herausforderungen und Risiken für das gesamte deutsche Bankensystem.

More stories like this are available on bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.