Deutsche Märkte geschlossen

EuGH: Ungarisches NGO-Gesetz verstößt gegen EU-Recht

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Im Streit um aus dem Ausland finanzierte Nichtregierungsorganisationen hat die ungarische Regierung eine Niederlage vor dem Europäischen Gerichtshof kassiert. Das sogenannte NGO-Gesetz verstoße gegen EU-Recht, urteilten die Luxemburger Richter am Donnerstag (Rechtssache C-78/18).