Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 30 Minute
  • Nikkei 225

    27.821,02
    +273,02 (+0,99%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,15 (+0,68%)
     
  • BTC-EUR

    32.596,10
    +3.278,19 (+11,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    920,11
    +126,38 (+15,92%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     
  • S&P 500

    4.411,79
    +44,31 (+1,01%)
     

EU soll Behörde gegen Geldwäsche bekommen

EU soll Behörde gegen Geldwäsche bekommen

BeInCrypto –

Wenn es um Krypto-Vorurteile geht, dann war bisher die Nutzung der Coins zur Geldwäsche ganz weit oben auf der Liste. Auch, wenn die transparente Gestaltung der Blockchain sicherlich weniger gute Möglichkeiten zur Geldwäsche bietet als die bisher klassisch genutzten Fiatwährungen in bar. Nun möchte die Europäische Union ganz groß gegen Geldwäsche vorgehen.

Der Beitrag EU soll Behörde gegen Geldwäsche bekommen erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.