Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    38.102,44
    -712,12 (-1,83%)
     
  • Dow Jones 30

    38.778,10
    +188,94 (+0,49%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.932,55
    -10,32 (-0,02%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.388,09
    -0,07 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.857,02
    +168,14 (+0,95%)
     
  • S&P 500

    5.473,23
    +41,63 (+0,77%)
     

Das Empire State Building präsentiert in Zusammenarbeit mit Max ein exklusives „House of the Dragon"-Erlebnis im ikonischen Observatorium

The cast of
The cast of "House of the Dragon" on ESB's 86th Floor Observatory; ESB lit in green; the Iron Throne on the Grand Staircase. (Photo: Business Wire)

Das Empire State Building „steht für den König" mit Fototermin auf dem Eisernen Thron und Besuch der Darsteller

NEW YORK, June 11, 2024--(BUSINESS WIRE)--New York City steht für den König. Das Empire State Building (ESB) enthüllte heute in Zusammenarbeit mit Max eine „House of the Dragon"-Übernahme für Fans in seinem weltberühmten Observatory Experience, das eine Fotogelegenheit mit dem ikonischen Eisernen Thron, einen Besuch der Darsteller der Serie und eine einzigartige „Game of Thrones"-Universums-Fotogelegenheit im 80. Stock beinhaltet.

„Unser ikonisches Empire State Building Observatory hat sich in Westeros verwandelt, und zwar in ein episches „House of the Dragon", das sich die Fans nicht entgehen lassen sollten", so Tony Malkin, Chairman und CEO des ESRT. „Diese zeitlich begrenzte Übernahme bietet den Fans die einmalige Chance, in die Serie in der authentischsten Kulisse von New York City einzusteigen."

WERBUNG
  • TAKE THE THRONE – Vom 10. bis 18. Juni können die Fans des „House of Dragon" auf dem gefährlichsten Platz des Reiches Platz nehmen und vom Eisernen Thron auf der Großen Treppe des Observatoriums aus regieren.

  • ENTER WESTEROS – Vom 10. bis 18. Juni können die Besucher zu den ersten gehören, die Zyngas Handyspiel „Game of Thrones: Legends" erleben und sich mit einem personalisierten Video in einer interaktiven Fotokabine im 80. Stock in das „Game of Thrones"-Universum versetzen lassen.

  • „TEAM GREEN" LIGHTS – Am Montag, dem 10. Juni, werden die weltberühmten Lichter des Empire State Building grün leuchten.

  • ROYAL VISIT – Die „House of the Dragon"-Stars Olivia Cooke, Fabien Frankel, Tom Glynn-Carney, Ewan Mitchell und Phia Saban besuchten das Empire State Building, um das ikonische Observatory Experience zu besichtigen und den Schalter in einer Beleuchtungszeremonie umzulegen.

  • DRAGON FOOD – Vom 10. bis zum 18. Juni wird der lokale Favorit Tipsy Scoop in einem Pop-up im 86. Stock des Gebäudes ein mit Alkohol versetztes Drachenfruchtsorbet anbieten, das mit Dragon's Breath Rock Candy und einer Mini-Drachenfigur für Gäste ab 21 Jahren garniert ist.

  • WATCH PARTY GIVEAWAY – Vom 11. bis 13. Juni können die Fans an der Verlosung von Eintrittskarten für die Premiere der zweiten Staffel von „House of the Dragon" mit einem Gast auf dem 80. Stockwerk des Observatoriums am 16. Juni teilnehmen. Bitte besuchen Sie morgen, am 11. Juni 2024, diese Website für weitere Informationen. Kein Kauf erforderlich. Ungültig, wo verboten.

Das Empire State Building Observatory wurde vor kurzem für 165 Millionen Dollar umgestaltet. Dazu gehörten ein eigener Besuchereingang, ein beeindruckendes Museum mit neun Galerien, brandneue, maßgeschneiderte Uniformen für die Mitarbeiter des Observatoriums und ein neues Observatorium im 102. Stockwerk mit unvergleichlicher Aussicht. Die neu gestaltete Observatory Experience wurde bei den Tripadvisor's Travelers' Choice Awards: Best of the Best in zwei aufeinanderfolgenden Jahren zur Nummer 1 der Attraktionen in den USA gewählt.

Tickets für die House of the Dragon-Übernahme im Empire State Building Observatory können hier erworben werden. Senden Sie eine SMS mit dem Text CONNECT an 274-16, um Echtzeit-Informationen über die Turmbeleuchtung des Empire State Building zu erhalten.

Hochauflösendes Bild- und Videomaterial zu allen Elementen der House of the Dragon-Übernahme finden Sie hier .

Über das Empire State Building

Das Empire State Building, das „berühmteste Gebäude der Welt", im Besitz von Empire State Realty Trust, Inc. (ESRT: NYSE), erhebt sich 1.454 Fuß über Midtown Manhattan vom Sockel bis zur Antenne. Die 165 Millionen Dollar teure Neugestaltung der Empire State Building Observatory Experience schafft ein völlig neues Erlebnis mit einem eigenen Gästeeingang, einem interaktiven Museum mit neun Galerien und einem neu gestalteten Observatorium im 102. Stock mit raumhohen Fenstern. Die Fahrt zum weltberühmten 86th Floor Observatory, dem einzigen 360-Grad-Open-Air-Observatorium mit Blick auf New York und darüber hinaus, bietet Besuchern eine Orientierung für ihr gesamtes New York City-Erlebnis und deckt alles ab, von der ikonischen Geschichte des Gebäudes bis hin zu seinem aktuellen Platz in der Popkultur. Die Empire State Building Observatory Experience empfängt jedes Jahr Millionen von Besuchern und wurde vom American Institute of Architects zum „America's Favorite Building", von Uber zum beliebtesten Reiseziel der Welt, von Tripadvisor bei den Travelers' Choice Awards: Best of the Best zwei Jahre in Folge zur Attraktion Nr. 1 in den USA und von Lonely Planet in der Ultimate Travel List zur Attraktion Nr. 1 in New York City erklärt.

Seit 2011 wird das Gebäude komplett mit erneuerbarer Windenergie versorgt. Auf den zahlreichen Stockwerken haben sich Mieter wie LinkedIn und Shutterstock niedergelassen und darüber hinaus gibt es Einzelhändler und Gastronomie wie STATE Grill and Bar, Tacombi und Starbucks. Mehr Informationen und Tickets für das Observatory Experience finden Sie unter: esbnyc.com oder folgen Sie dem Gebäude auf Facebook, X (zuvor Twitter), Instagram, Weibo, YouTube oder TikTok.

Über das House of the Dragon

Basierend auf George R.R. Martins „Fire & Blood" erzählt die Serie, die 200 Jahre vor den Ereignissen von „Game of Thrones" spielt, die Geschichte des Hauses Targaryen. Co-Schöpfer/Executive Producer von George R.R. Martin; Co-Schöpfer/Showrunner/Executive Producer, Ryan Condal; Executive Producers Sara Hess, Alan Taylor, Melissa Bernstein, Kevin de la Noy, Loni Peristere, Vince Gerardis. Basierend auf George R.R. Martins „Fire & Blood." In der zweiten Staffel kehren unter anderem Matt Smith, Olivia Cooke, Emma D'Arcy, Eve Best, Steve Toussaint, Fabien Frankel, Ewan Mitchell, Tom Glynn-Carney, Sonoya Mizuno und Rhys Ifans zurück. Außerdem sind Harry Collett, Bethany Antonia, Phoebe Campbell, Phia Saban, Jefferson Hall und Matthew Needham wieder mit dabei. Neue Darsteller der zweiten Staffel sind Abubakar Salim als Alyn von Hull, Gayle Rankin als Alys Rivers, Freddie Fox als Ser Gwayne Hightower, Simon Russell Beale als Ser Simon Strong, Clinton Liberty als Addam von Hull, Jamie Kenna als Ser Alfred Broome, Kieran Bew als Hugh, Tom Bennett als Ulf, Tom Taylor als Lord Cregan Stark und Vincent Regan als Ser Rickard Thorne.

Quelle: Empire State Realty Trust
Kategorie: Observatorium

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240610849812/de/

Contacts

MEDIENKONTAKT:

Empire State Realty Trust
Brock Talbot
347-804-7863
btalbot@esrtreit.com