Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 48 Minuten
  • DAX

    13.797,94
    +10,21 (+0,07%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.594,71
    -4,84 (-0,13%)
     
  • Dow Jones 30

    30.814,26
    -177,24 (-0,57%)
     
  • Gold

    1.831,20
    +1,30 (+0,07%)
     
  • EUR/USD

    1,2071
    -0,0013 (-0,11%)
     
  • BTC-EUR

    30.141,92
    +258,40 (+0,86%)
     
  • CMC Crypto 200

    705,25
    -29,90 (-4,07%)
     
  • Öl (Brent)

    52,31
    -0,05 (-0,10%)
     
  • MDAX

    31.072,23
    +36,31 (+0,12%)
     
  • TecDAX

    3.272,71
    +10,30 (+0,32%)
     
  • SDAX

    15.040,67
    -8,13 (-0,05%)
     
  • Nikkei 225

    28.242,21
    -276,97 (-0,97%)
     
  • FTSE 100

    6.730,52
    -5,19 (-0,08%)
     
  • CAC 40

    5.602,80
    -8,89 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.998,50
    -114,10 (-0,87%)
     

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Lustlos ins Weihnachtsfest

·Lesedauer: 2 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - VERLUSTE ERWARTET - Am letzten Handelstag vor Weihnachten scheinen die Anleger nicht mehr zu Käufen aufgelegt sein. Das nicht enden wollende Gezerre um den Brexit und Fischereirechte sowie die Unsicherheit mit Blick auf das Konjunkturpaket in den USA lasten am Mittwoch auf der Stimmung. Der Dax wird vom Handelshaus IG rund zwei Stunden vor dem Start knapp ein halbes Prozent niedriger auf 13 356 Punkte indiziert. Für die verkürzte Börsenwoche bedeutet das ein Minus von rund zwei Prozent.

USA: - DOW VERLIERT, TECHS GEWINNEN - US-Standardwerte haben am Dienstag Federn gelassen. Der Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> geriet im späten Handel etwas deutlicher unter Druck und schloss mit minus 0,67 Prozent auf 30 015,51 Punkten nur wenige Zähler über seinem Tagestief. Für den marktbreiten S&P 500 <US78378X1072> ging es um 0,21 Prozent auf 3687,26 Punkte nach unten.

ASIEN: - GEWINNE - Die wichtigsten Börsen Asiens haben am Mittwoch zugelegt. Auch die Unsicherheit um das mehrere hundert Milliarden Dollar schwere US-Konjunkturpaket verstimmte die Anleger erst einmal nicht. Der japanische Leitindex Nikkei 225 <JP9010C00002> <XC0009692440> schloss rund 0,3 Prozent höher. Der Hang Seng <HK0000004322> der Sonderverwaltungszone Hongkong stieg zuletzt um rund ein halbes Prozent und der chinesische CSI 300 <CNM0000001Y0> mit den 300 wichtigsten Aktien der Börsen Schanghai und Shenzhen legte um knapp 0,3 Prozent zu.

^

DAX 13418,11 1,3%

XDAX 13412,28 0,26%

EuroSTOXX 50 3497,49 1,42%

Stoxx50 3049,64 1,05%

DJIA 30015,51 -0,67%

S&P 500 3687,26 -0,21%

NASDAQ 100 12717,56 0,22%

°

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^

Bund-Future 178,07 +0,01%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,2186 0,24%

USD/Yen 103,46 -0,21%

Euro/Yen 126,07 0,03%

°

ROHÖL:

^

Brent 49,31 -0,77 USD

WTI 46,28 -0,74 USD

°