Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 13 Minuten
  • Nikkei 225

    29.675,44
    +32,75 (+0,11%)
     
  • Dow Jones 30

    34.035,99
    +305,10 (+0,90%)
     
  • BTC-EUR

    52.763,16
    -484,16 (-0,91%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.399,08
    +18,13 (+1,31%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.038,76
    +180,92 (+1,31%)
     
  • S&P 500

    4.170,42
    +45,76 (+1,11%)
     

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax setzt Rekordlauf fort

·Lesedauer: 2 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - REKORDJAGD GEHT WEITER - Der Dax <DE0008469008> dürfte am Donnerstag das vierte Rekordhoch in Folge erreichen. Der Broker IG taxiert den Leitindex zwei Stunden vor dem Xetra-Start 0,3 Prozent höher auf 14 588 Punkte. Tags zuvor hatte er nach den Rekorden am Montag und Dienstag einen Höchststand von 14 560 Punkten erreicht. An der Wall Street hatte der Dow Jones Industrial <US2605661048> vorgelegt. Er war erstmals über 32 300 Punkte geklettert. Das lange erwartete gewaltige Konjunkturpaket des US-Präsidenten Joe Biden zur Bewältigung der Corona-Krise ist beschlossene Sache. Trotz leichter Gewinnmitnahmen im späteren Handel blieb dem Dow letztlich ein deutliches Kursplus. Anders als an der Tech-Börse Nasdaq, wo sich die weitere Erholung letztlich in Luft auflöste.

USA: - DOW MIT REKORDHOCH - Jüngste US-Inflationsdaten haben die Anleger am New Yorker Aktienmarkt zur Wochenmitte beruhigt. Der Dow Jones Industrial <US2605661048> kletterte den dritten Tag in Folge auf ein Rekordhoch. Zum Börsenschluss gewann der US-Leitindex noch 1,46 Prozent auf 32 297,02 Punkte. Die Anteile des Flugzeugherstellers Boeing <US0970231058> knüpften an der Index-Spitze mit plus 6,4 Prozent an ihren starken Vortag an. Der Trend zu Papieren der "Old Economy" beziehungsweise zu Value-Titeln - also Aktien mit Aufholpotenzial - hielt an.

ASIEN: - DEUTLICHE KURSGEWINNE - Die Aktienmärkte in Asien haben am Donnerstag deutliche Kursgewinne verzeichnet. Das grüne Licht für das US-Konjunkturprogramm sorgte auch in Asien für Rückenwind. Der japanische Leitindex Nikkei 225 <JP9010C00002> <XC0009692440> schloss 0,6 Prozent höher. Der CSI-300-Index <CNM0000001Y0> mit den 300 größten Unternehmen, die an Chinas Festlandsbörsen gelistet sind, gewann zuletzt 2,04 Prozent und in Hongkong legte der Hang Seng <HK0000004322> um 1,03 Prozent zu.

^

DAX 14540,25 0,71%

XDAX 14564,15 0,81%

EuroSTOXX 50 3819,92 0,89%

Stoxx50 3270,51 0,62%

DJIA 32297,02 1,46%

S&P 500 3898,81 0,60%

NASDAQ 100 12752,07 -0,33%°

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^

Bund-Future 171,43 -0,02%°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,1922 -0,05%

USD/Yen 108,7770 0,37%

Euro/Yen 129,6840 0,33%°

ROHÖL:

^

Brent 68,33 +0,43 USD

WTI 64,88 +0,44 USD°