Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.068,21
    +66,19 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.880,42
    +41,28 (+0,85%)
     
  • Dow Jones 30

    38.678,83
    +89,67 (+0,23%)
     
  • Gold

    2.331,00
    -18,10 (-0,77%)
     
  • EUR/USD

    1,0727
    +0,0018 (+0,17%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.405,89
    -643,01 (-1,04%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.379,06
    -9,10 (-0,66%)
     
  • Öl (Brent)

    79,74
    +1,29 (+1,64%)
     
  • MDAX

    25.483,51
    -235,92 (-0,92%)
     
  • TecDAX

    3.322,72
    -30,54 (-0,91%)
     
  • SDAX

    14.472,36
    +105,30 (+0,73%)
     
  • Nikkei 225

    38.102,44
    -712,12 (-1,83%)
     
  • FTSE 100

    8.142,15
    -4,71 (-0,06%)
     
  • CAC 40

    7.571,57
    +68,30 (+0,91%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.800,89
    +112,01 (+0,63%)
     

Diligent kündigt Diligent AI an, um Governance-, Risiko- und Compliance-Fachleute in die Lage zu versetzen, Risiken besser zu verwalten und auf sie zu reagieren

Die KI-gestützte Plattform verbessert das Risikomanagement durch die Analyse von Risikoveröffentlichungen, die Zusammenfassung von Vorstandsunterlagen, die Abbildung der Einhaltung von Vorschriften und vieles mehr

NEW YORK, June 11, 2024--(BUSINESS WIRE)--Diligent, ein führendes GRC-SaaS-Unternehmen, kündigte heute Diligent AI an, eine leistungsstarke Reihe von Funktionen der künstlichen Intelligenz innerhalb der Diligent One Platform, die es Unternehmen ermöglichen, Risiken besser zu verstehen, zu antizipieren und zu mindern. Diligent AI ermöglicht es Anwendern, Risiken zu identifizieren, Daten zu schützen und Entscheidungsprozesse zu demokratisieren, um so die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen und Unternehmen mehr Sicherheit und Klarheit zu geben als je zuvor.

"Unternehmensleiter sind mit einem dynamischen und sich weiterentwickelnden Risikoumfeld konfrontiert. Es ist unerlässlich, Daten in strategische Intelligenz umzuwandeln, um Risiken zu antizipieren und zu verhindern, anstatt nur auf sie zu reagieren", sagt Brian Stafford, Präsident und CEO von Diligent. „Die KI-gestützte Plattform von Diligent ist einzigartig positioniert, um alle Aspekte von Governance, Risiko und Compliance miteinander zu verbinden und maßgeschneiderte Erkenntnisse zu liefern, um die Governance zu verbessern und Risiken zu klären."

WERBUNG

Diligent AI hilft Führungskräften, kritische Erkenntnisse zu erweitern, während sie unternehmensweit zusammenarbeiten und Risiko als gemeinsame Sprache verwenden. Führungskräfte können ihre Ressourcen erweitern und durch integrierte Automatisierung bessere Ergebnisse erzielen, die Kommunikation mit den Stakeholdern verbessern, indem sie Informationen für Vorstandsmitglieder, Chief Financial Officers, Chief Risk Officers und andere Führungskräfte maßschneidern, und die Entscheidungsfindung verbessern, indem sie Informationssilos über Governance-, Risiko- und Compliance-Funktionen (GRC) aufbrechen.

Melden Sie sich für die erste Sitzung der KI-Webinarreihe von Diligent an, die am 13. Juni beginnt und in der Führungskräfte und Experten von Diligent über die KI-Funktionen von Diligent und deren Einsatz diskutieren:

Governance für Vorstände und Führungskräfte verbessern:

  • Erstellung effizienter, kontextbezogener Zusammenfassungen von Vorstandsunterlagen, die es den Vorständen erleichtern, Informationen zu verdauen und Erkenntnisse zu gewinnen.

  • KI-gestützte Einblicke in den ESG-Schwerpunkt eines Unternehmens und in selbst angegebene Risikofaktoren, die einen Vergleich mit anderen Unternehmen ermöglichen und helfen, Branchentrends zu erkennen.

  • Schnelle Unterstützung bei Fragen der Aufsichtsräte durch einen 24/7 KI-gesteuerten virtuellen Assistenten.

Klärung von Risiken für Audit-, Risiko- und Compliance-Teams:

  • Vereinfachung des langwierigen Prozesses der Zuordnung interner Kontrollen zu regulatorischen Anforderungen, so dass GRC-Experten die Einhaltung der Vorschriften effizient nachweisen können.

  • Identifizierung von Änderungen zwischen zwei Versionen derselben Vorschrift und Einstufung als erheblich, mäßig oder geringfügig, so dass die Benutzer die entsprechenden Richtlinien, Risiken und Kontrollen effizient aktualisieren können.

  • Befähigung der Benutzer, Datenintegrationen und Datenanalyseskripte in einfacher Sprache zu erstellen, zu bearbeiten und Fehler zu beheben. Damit werden die leistungsstarken Robotikfunktionen von Diligent (auch bekannt als ACL Analytics) einem breiteren Publikum zugänglich gemacht.

In den kommenden Monaten wird Diligent AI um weitere Funktionen erweitert, die GRC-Experten in die Lage versetzen, Risiken besser zu minimieren und die sich ändernden regulatorischen Anforderungen zu erfüllen, und die Unternehmensleitung dabei unterstützen, Unternehmen in Zeiten steigender Risiken und Informationsflut effektiver zu führen.

„Diligent AI erweitert die Bandbreite der Diligent One Plattform, indem es Führungskräften ermöglicht, schneller und effektiver auf Risiken in einem wettbewerbsintensiven Umfeld zu reagieren", sagt Phil Lim, Global AI Champion bei Diligent. „Unser durchdachter und ethischer Ansatz für den Einsatz von KI, der sich an branchenführenden Prinzipien orientiert, bedeutet, dass Kunden sicher sein können, dass KI sicher und geschützt mit ihren Daten interagiert und nur mit ihrer vorherigen Zustimmung."

Der Einsatz von generativer KI in GRC muss den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen, und Diligent hat sich mit seinen Leitprinzipien zur sicheren und ethischen Nutzung von KI verpflichtet. Damit wird sichergestellt, dass die Daten der Nutzer ihre eigenen bleiben, dass die generierten Inhalte klar gekennzeichnet sind und dass die Nutzer immer zustimmen müssen, bevor KI mit ihren Daten verwendet wird. Weitere Informationen über die KI-Grundsätze von Diligent finden Sie hier.

Über Diligent

Diligent ist der führende GRC-SaaS-Anbieter, der mehr als 1 Million Nutzer und 700.000 Vorstandsmitglieder und Führungskräfte in die Lage versetzt, schneller bessere Entscheidungen zu treffen. Die Diligent One Platform ist Unternehmen behilflich, ihren gesamten GRC-Bereich — einschließlich Governance, Risiko, Compliance, Audit und ESG — zu vernetzen, um komplexe Risiken klar darzustellen, aufsichtsrechtlichen Veränderungen einen Schritt voraus zu bleiben und relevante Erkenntnisse bereitzustellen - alles in einer konsolidierten Übersicht. Mehr erfahren Sie unter diligent.com.

Folgen Sie Diligent auf LinkedIn, X (Twitter) und Facebook.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240611739697/de/

Contacts

Medien
Julia Stoyanov
Kommunikationsdirektorin, Diligent
+1 (604) 669-4225
Jhanbury@diligent.com