Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 57 Minuten

Deutsche Anleihen verändern sich kaum

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben sich am Mittwoch in einem richtungslosen Handel unter dem Strich kaum von der Stelle bewegt. Am frühen Abend lag der richtungweisende Euro-Bund-Future <DE0009652644> nahezu unverändert bei 175,36 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,43 Prozent.

Zur Wochenmitte standen kaum Konjunkturdaten mit nennenswerter Marktbewegung an. Inflationsdaten aus dem Euroraum brachten nur wenig neue Informationen mit sich, da bereits bekannte Resultate bestätigt wurden. Die Teuerung in der Währungsunion bewegt sich derzeit in der Nähe der Nulllinie.

Immobiliendaten aus den USA zeigten zwar eine Erholung der Baubranche nach dem Corona-Schock im März und April. Die Verbesserung fiel aber schwächer aus als erwartet. Dies bestätigt das von Analysten erwartete Szenario einer nur langsamen konjunkturellen Erholung vom Einbruch in der Krise.