Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 31 Minute

DAX-FLASH: Leichte Verluste nach einer bislang guten Börsenwoche

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine bislang erfreuliche Börsenwoche am deutschen Aktienmarkt könnte am Freitag unspektakulär enden. Am Tag nach der ersten Zinserhöhung im Euroraum seit mehr als einem Jahrzehnt müssen sich die Marktakteure möglicherweise erst noch neu orientieren. Der Broker IG indizierte den Leitindex Dax <DE0008469008> am Morgen ein Drittelprozent niedriger bei etwa 13 200 Zählern. Auf Wochensicht zeichnet sich damit immerhin ein Gewinn von 2,6 Prozent ab.

"Es mangelt weiterhin an überzeugten Käufern", sagte Portfolio-Manager Thomas Altmann von QC Partners mit Blick auf den Dax. Kursgewinne im späten Handel an der Wall Street kann der deutsche Leitindex somit nicht fortsetzen. Dort war der Dow Jones Industrial <US2605661048> auf den höchsten Stand seit sechs Wochen geklettert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.