Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 57 Minuten

Coronavirus: USA richten Taskforce gegen Lungenkrankheit ein

WASHINGTON (dpa-AFX) - Im Kampf gegen das neuartige Coronavirus haben nun auch die USA eine eigene Taskforce gegründet. Geleitet wird die Expertengruppe von Gesundheitsminister Alex Azar, die Koordination übernimmt der Nationale Sicherheitsrat, wie das Weiße Haus in Washington am Mittwoch (Ortszeit) mitteilte. Die Gesundheitsexperten sollen das Virus beobachten und seine Ausbreitung verhindern. Zudem sollen sie die amerikanische Öffentlichkeit ständig über Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Die Arbeitsgruppe habe sich bereits seit Montag täglich getroffen, hieß es in der Mitteilung weiter. Das Infektionsrisiko für US-Amerikaner bleibe weiterhin niedrig. In den USA wurden bisher fünf Fälle von Infektionen mit dem Virus registriert.