Deutsche Märkte geschlossen

Corona-Krise: Ukraine öffnet Grenzen wieder für Ausländer

KIEW (dpa-AFX) - Die Ukraine öffnet ihre seit drei Monaten wegen der Coronavirus-Pandemie geschlossenen Grenzen wieder für Ausländer. Die Aufhebung der Einreisesperre trete mit der Veröffentlichung der Regierungsbeschlüsse in Kraft, teilte der Grenzschutzdienst am Samstag mit. Die Grenzöffnung wird demnach für Montag gleichzeitig mit der Wiederaufnahme des internationalen Flugverkehrs erwartet. Die Ex-Sowjetrepublik hatte Mitte März mit harten Einschränkungen auf erste Infektionsfälle reagiert. Auch die Grenzen des flächenmäßig größten Landes in Europa waren geschlossen worden.

Nach ersten Lockerungen stiegen in der vergangenen Woche die Neuinfektionen wieder. Die Behörden schlossen erneute Einschränkungen nicht aus. Inzwischen sind in dem osteuropäischen Land mehr als 30 500 Infektionen nachgewiesen. Präsident Wolodymyr Selenskyj verordnete sich selbst am Freitag eine Kontaktsperre, nachdem bei seiner Ehefrau Olena das Virus nachgewiesen worden war. 880 Menschen starben in der Ukraine an der Lungenkrankheit Covid-19.